Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemische Experimente in Schlössern, Klöstern und Museen
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.05.2007, 17:53   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
pb

kann mir jemdand sagen warum Pb2+ ist und nicht 4+ ?


mfg
  Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 17:57   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: pb

es gibt durchaus vierwertiges Blei !

Über die Stabilität des Pb(II) im Vergleich zu Pb(IV) such mal nach dem "inert pair effect" Effekt des "inerten" Elektronenpaars.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 17:58   #3   Druckbare Version zeigen
Fanatic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.271
AW: pb

Zitat:
Zitat von Tellur Beitrag anzeigen
kann mir jemdand sagen warum Pb2+ ist und nicht 4+ ?


mfg
Blei kann meines Wissens nach in beiden Oxidationsstufen vorliegen

mfg
Fan
Fanatic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 18:08   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: pb

es geht ums löslichkeitsprodukt... und wenn ich PbSo4 habe und aufspalten will...

L = [Pb4+] [So42-]


stimmt das oder eben 2+
  Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 18:19   #5   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.814
AW: pb

2+, sicherlich. Sulfat ist zweifach negativ geladen...andernfalls blieben ja 2 Ladungen "über"...
kaliumcyanid ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2007, 07:15   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: pb

also muss ich das Pb an die Ladungen vom So4 anpassen? also ich mein wenn So4 2- ist dann is pb auch 2- , richtig?
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.05.2007, 07:41   #7   Druckbare Version zeigen
GH Männlich
Mitglied
Beiträge: 659
AW: pb

Nein, Pb ist in PbSO4 2fach positiv geladen, also 2+.
__________________
MfG
GH

Alles Leben ist Chemie
GH ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:50 Uhr.



Anzeige