Allgemeine Chemie
Buchtipp
Verständliche Chemie
A. Arni
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.05.2007, 12:04   #1   Druckbare Version zeigen
kaktus54  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 88
Frage redoxgleichung

hab ein kleines problemchen:

Fe + O2 + H20 --> FeO + H2O

die erste teilgleichung geht noch: Fe --> Fe 2e- + 2H+

die zweite:
O2 + 4e- + 4H+ --> 2O

jetztt muss ich noch die erste teilgleichung mit 2 multiplizieren... aber was mach ich mit den H2o, kann ich die einfahc so weglassen, oder muss ich die in die teilgleichung einbeziehen?
kaktus54 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.05.2007, 12:50   #2   Druckbare Version zeigen
miez Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.034
AW: redoxgleichung

wenn's in saurer, wässriger Lösung stattfinden soll:
Fe + H2O -> FeO + 2 H+ + 2 e- |x2
O2 + 4 H+ + 4 e- -> 2 H2O
--------------------------------------
2 Fe + O2 -> 2 FeO
miez ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 13:32   #3   Druckbare Version zeigen
kaktus54  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 88
Lachen AW: redoxgleichung

danke für deine hilfe!

mfg
kaktus54 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Redoxgleichung hybo Allgemeine Chemie 4 17.04.2011 15:54
Redoxgleichung Diatom Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 4 09.06.2007 17:59
redoxgleichung ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 3 14.05.2007 10:58
Redoxgleichung ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 5 11.05.2007 15:30
redoxgleichung melonie Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 10 12.04.2007 20:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:52 Uhr.



Anzeige