Allgemeine Chemie
Buchtipp
Value Creation Strategies for the Chemical Industry
F. Budde, U.-H. Felcht, H. Frankemölle
85,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2007, 14:38   #1   Druckbare Version zeigen
Partymaus  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Abschlussprüfung Teil2 Sommer07

Hallöchen!

So ich habe gerade die Abschlussprüfung geschrieben! Habe aber eine Frage und zwar ab wann in welchen Fächern besteht man?? Da ja nur WISO ein Sperrfach ist! Muss ich in der Gesamten Theorie über 50% kommen oder in allen Prüfungsteilen oder Gebieten WQ PQ?


Gruss Nadine
Partymaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2007, 18:51   #2   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Abschlussprüfung Teil2 Sommer07

Hallo Partymaus,

so eine Frage gab es gestern auch
Zitat:
Zitat von wobue Beitrag anzeigen
Hallo littleromeo,

Sieh mal hier rein (Seite 6)

Wolfgang
Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 09.05.2007, 19:02   #3   Druckbare Version zeigen
sabschi weiblich 
Mitglied
Beiträge: 69
AW: Abschlussprüfung Teil2 Sommer07

Hallöchen,
ich bin heut auch endlich von aller Lernerei befreit.
WISO und Allgemein fand ich sehr entspannt, war echt okay. Sauer bin ich aber bei den WQs, im Vergleich zu den Vorjahren waren die sauschwer. Ich hatte Spektroskopie, Chromatografie und Synthesetechnik (hat unser Lehrer gemacht). In Chromatografie wurde ne Berechnung übern internen Standard gefragt. Wenn man damit nicht arbeitet, dann weiß man sowas nicht. Und sich die Formel merken ist auch scheiße. Hab ich also gestrichen. Und woher soll ich bitte die Wellenlänge von der MIR-Strahlung wissen?? Hab ich die auswendig drauf. Hab dann einfach vonn 4000 - 400 1/cm geschrieben, jetzt auf die Wellenzahlen bezogen. Auch die Beschreibung von dem Sektorfeldmassenfilter, ach du meine Güte. Ich bin richtig stinkig, weil ich dachte ich kann alles und dann kommt so ein Mist.
Und vor allem das Chromatogramm. Also da war die Peakbreite so scheiße gezeichnet, ich wusste echt nicht, ob das jetzt Grundbreite oder halbe Höhe sein soll. Ich hoffe mein Prüfer sieht mir das nach. Ich konnte das so schlecht erkennen!!
Und weiß jemand was mit der ollen Fettsäure ist. Warum tut man die vorher verestern, bevor man ne GC macht??
sabschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2007, 21:50   #4   Druckbare Version zeigen
Bartje Männlich
Mitglied
Beiträge: 212
AW: Abschlussprüfung Teil2 Sommer07

Zitat:
Zitat von sabschi Beitrag anzeigen
Hallöchen,
ich bin heut auch endlich von aller Lernerei befreit.
WISO und Allgemein fand ich sehr entspannt, war echt okay. Sauer bin ich aber bei den WQs, im Vergleich zu den Vorjahren waren die sauschwer. Ich hatte Spektroskopie, Chromatografie und Synthesetechnik (hat unser Lehrer gemacht). In Chromatografie wurde ne Berechnung übern internen Standard gefragt. Wenn man damit nicht arbeitet, dann weiß man sowas nicht. Und sich die Formel merken ist auch scheiße. Hab ich also gestrichen. Und woher soll ich bitte die Wellenlänge von der MIR-Strahlung wissen?? Hab ich die auswendig drauf. Hab dann einfach vonn 4000 - 400 1/cm geschrieben, jetzt auf die Wellenzahlen bezogen. Auch die Beschreibung von dem Sektorfeldmassenfilter, ach du meine Güte. Ich bin richtig stinkig, weil ich dachte ich kann alles und dann kommt so ein Mist.
Und vor allem das Chromatogramm. Also da war die Peakbreite so scheiße gezeichnet, ich wusste echt nicht, ob das jetzt Grundbreite oder halbe Höhe sein soll. Ich hoffe mein Prüfer sieht mir das nach. Ich konnte das so schlecht erkennen!!
Und weiß jemand was mit der ollen Fettsäure ist. Warum tut man die vorher verestern, bevor man ne GC macht??
Ein Glück das ich keine Chromatographie hatte *g*

Organische Chemie war simpel fande ich zumindest. Spektroskopie war auch relativ Simpel die MIR Strahlung ist schon von 4000-400cm^-1 umrechnen kannst du dies in die Wellenlänge entspricht 2,5 - 25 µm. Als drittes hatte ich noch Prozessbezogene Arbeitstechniken - kurz Prozessüberwachung. So mit lustig Schaltbildchen von Anlagen war auch ganz OK.

Achja die Fettsäure verestert man damit sie beim einspritzen in den Injektor nicht zerstört wird. Den Carbonsäure neigen leicht CO2 abzuspalten. Veresterung bewirkt eine Stabilisierung.

Gruß
__________________
Das Benzol wandert im Einfluss der Magnesiumsäure!
Bartje ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2007, 23:45   #5   Druckbare Version zeigen
DoktorSowieso Männlich
Mitglied
Beiträge: 156
AW: Abschlussprüfung Teil2 Sommer07

Ja ich hatte auch heute das Vergnügen mit der Prüfung.
Ich muss sagen WISO war extrem Easy und genauso der Pflichteil , gut den einen oder anderen kleinen Fehler werd ich irgendwo haben, aber bei sovielen Fragen reg ich mich net auf, hab immerhin ein gutes erleichtertes Gefühl.
Bei der Spektroskopie muss ich sagen kam ich am besten von allen WQs zurecht, obwohl ich zugeben muss das die die Prüfungen davor einfacher waren, aber es waren keine Rechnungen dran gekommen, die man angeben muss. Aber an dem Spektren auswerten hab ich gekniffelt wie alles andere, das MS hat gefehlt und mit der Absorption bei über 1600 hat mich das verwirrt , ich dachte an Doppelbindung , aber irgendwann dachte ich , nicht so kompliziert denken und dann ist bei mir tert. Butanol rausgekommen.
Naja immerhin durfte man bei der Chromatografie viel rechnen (kotz) und dann mal eben 5 Vorteile einer DC nennen , oh shit.aber naja man muss net überall 100% haben aber so 80% wären mir lieb .
Dann hat ich noch Verfahrenstechnik wo ich einigermaßen mit klarkam.
Aber Chromatografie fand ich schon bisschen schwer, aber was solls ,hängt von jedem einzelnen ab wie und wo er es drauf hat.

Wünschen allen gute Ergebnisse
DoktorSowieso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 15:12   #6   Druckbare Version zeigen
Partymaus  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Abschlussprüfung Teil2 Sommer07

Joa WISO und PQ waren ein Witz aber der rest!!
Partymaus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chemielaborant Abschlussprüfung Teil2 Sommer 2009 ehemaliges Mitglied Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 244 20.12.2010 23:10
Abschlussprüfung Teil2 Chemielaborant Winter 2009/2010 Rockergirl89 Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 137 05.12.2010 21:45
Wahlqualifikation Abschlussprüfung Teil2 Hannibal7777 Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 4 04.05.2010 15:22
Projektor Teil2 shevvy Vektorrechnung und Lineare Algebra 3 09.09.2009 14:53
Klausur Teil2 Yubari Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 1 06.12.2006 19:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:32 Uhr.



Anzeige