Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der Chemie. Studienausgabe.

99.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.05.2007, 21:17   #1   Druckbare Version zeigen
Selen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 64
Lachen Aggregatzustand

hey.. hätt mal eine frage...
könnt ihr mir sagen, warum Wasser bei Normalbedingungen flüssig ist, und Co2 bei Normalbedinungen als Gas vorliegt?

ich denk das hat was mit der molare Masse zu tun oder?
weil H2o hat 18 und co2 hat 44.. vl deswegen, oder bin ich da am holzweg?



mgf, selen
Selen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2007, 21:34   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Aggregatzustand

Zitat:
Zitat von Selen Beitrag anzeigen
ich denk das hat was mit der molare Masse zu tun oder?
weil H2o hat 18 und co2 hat 44.. vl deswegen, oder bin ich da am holzweg?
Würde das nicht eher dafür sprechen, dass Wasser gasförmig und Kohlenstoffdioxid flüssig sein sollte?!

Der Grund ist ein anderer. CO2 ist linear gebaut und besitzt aus diesem Grund kein Dipolmoment. Aus diesem Grund ist die Wechselwirkung zwischen den Teilchen relativ schwach und es ist gasförmig. Wasser ist gewinkelt und bestitzt ein Dipolmoment. Der noch wichtigere Grund ist aber, dass jedes Wassermolekül mit je vier weiteren Wassermolekülen(zwei mal als H-Brücken Donor, zwei mal als H-Brücken Akzeptor) eine relativ stabile Wasserstoffbrückenbindung ausbilden kann.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2007, 21:35   #3   Druckbare Version zeigen
SchakalDT Männlich
Mitglied
Beiträge: 21
AW: Aggregatzustand

Wasser bildet Wasserstoffbrueckenbindungen. Um diese zu ueberwinden benoetigt man Energie (Waerme).

> Je mehr bzw groeßer die Wasserstoffbrueckenbindungen sind, desto hoeher der Siedepunkt.
(Van-der-Waals-Kraefte natuerlich auch)

Gruß
Schakal
SchakalDT ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 08.05.2007, 21:53   #4   Druckbare Version zeigen
Selen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 64
Cool AW: Aggregatzustand

danke, für deine antwort


mfg
Selen ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aggregatzustand verändern Hr.Niakok Allgemeine Chemie 5 10.02.2012 16:40
Aggregatzustand bei SäuerBaseReaktion Gigi Allgemeine Chemie 5 13.12.2009 12:40
Aggregatzustand verschiedener Alkohole kiwi_nz Organische Chemie 5 29.11.2009 13:34
Aggregatzustand Marvin92 Allgemeine Chemie 4 08.04.2009 14:02
5. Aggregatzustand? ehemaliges Mitglied Physik 34 12.02.2002 23:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:21 Uhr.



Anzeige