Allgemeine Chemie
Buchtipp
Taschenbuch Chemische Substanzen
A. Willmes
29.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.05.2007, 10:10   #1   Druckbare Version zeigen
dioxxide Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
Verflüssigungsdruck von Stickstoff bei Raumtemperatur?

Hallo, ich brauche den Druck den Stickstoff bei Raumtemperatur braucht, um flüssig zu werden.

Bei CO2 sind es ca. 60bar, die benötigt werden und dieser Druck herrscht auch in einer CO2 Flüssiggasflasche.
dioxxide ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2007, 10:45   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Verflüssigungsdruck von Stickstoff bei Raumtemperatur?

Zitat:
Zitat von dioxxide Beitrag anzeigen
Hallo, ich brauche den Druck den Stickstoff bei Raumtemperatur braucht, um flüssig zu werden.

Bei CO2 sind es ca. 60bar, die benötigt werden und dieser Druck herrscht auch in einer CO2 Flüssiggasflasche.
Für CO2 bei 20°C liegt der Dampfdruck bei 58,5 bar.

Verstehe ich das recht, Du willst Stickstoff nur mittels Druck verflüssigen? Da hast Du nicht viel Glück - der Fülldruck bei ca. 20°C von Stickstoff liegt bei ca. 200 bar - nur flüssig ist der dann noch lange nicht...

Was soll denn das werden?
  Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2007, 10:49   #3   Druckbare Version zeigen
dioxxide Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Verflüssigungsdruck von Stickstoff bei Raumtemperatur?

Zitat:
Zitat von hw101 Beitrag anzeigen
Für CO2 bei 20°C liegt der Dampfdruck bei 58,5 Bar.

Verstehe ich das recht, Du willst Stickstoff nur mittels Druck verflüssigen? Da hast Du nicht viel Glück der Fülldruck von Stickstoff liegt bei ca. 200 bar - nur flüssig ist der dann noch immer nicht...
Ja, das mit CO2 ist mir, wie gesagt, klar. Ich brauche ja auch den von N2 bei 20°C...
dioxxide ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2007, 10:57   #4   Druckbare Version zeigen
N00b Männlich
Mitglied
Beiträge: 504
AW: Verflüssigungsdruck von Stickstoff bei Raumtemperatur?

Stickstoff hat eine kritische Temperatur von 126K und kann bei 293K folglich nicht verflüssigt werden.
N00b ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2007, 10:58   #5   Druckbare Version zeigen
dioxxide Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Verflüssigungsdruck von Stickstoff bei Raumtemperatur?

Zitat:
Zitat von ;612683
Stickstoff hat eine kritische Temperatur von 126K und kann bei 293K folglich nicht verflüssigt werden.
Shit, das hatte ich ja total verpeilt, ok hat sich damit erledigt die Frage! Danke...
dioxxide ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2007, 11:12   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Verflüssigungsdruck von Stickstoff bei Raumtemperatur?

Zitat:
Zitat von dioxxide Beitrag anzeigen
Shit, das hatte ich ja total verpeilt, ok hat sich damit erledigt die Frage! Danke...
Dieses Schicksal ereilt Dich bei CO2 ab ca. 31°C...

@NOOb
Spielverderber!
  Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2007, 11:17   #7   Druckbare Version zeigen
dioxxide Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Verflüssigungsdruck von Stickstoff bei Raumtemperatur?

Zitat:
Zitat von hw101 Beitrag anzeigen
Dieses Schicksal ereilt Dich bei CO2 ab ca. 31°C...
Und was hat das jetzt damit zu tun?! Es ging nur um Treibgase beim Paintball, wo CO2 flüssig und N2 gasförmig eingesetzt werden.
Wollte nur wissen, welcher Druck in N2 Flaschen herrscht, wegen überfüllen in Paintballflaschen, 200-300 bar sind ok.

So, jetzt gebe ich den account meines Mitbewohners wieder frei.
dioxxide ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2007, 12:10   #8   Druckbare Version zeigen
agentbikes  
Mitglied
Beiträge: 5
AW: Verflüssigungsdruck von Stickstoff bei Raumtemperatur?

So, hab einen eigenen account, deshalb muss ich den von dioxxide nicht missbrauchen.

Also, ich glaube ihr versteht die Frage unter falschen Gesichtspunkten.

1. Ich will Stickstoff nicht selbst verflüssigen.

2. Zur Zeit benutze ich flüssiges CO2 als Treibmittel für PB, welches mit dem Dampfdruck von 60 bar ungeregelt benutzt werden kann.

3. Da Paintballsysteme auch mit Druckluft 300bar und anschliessender Druckminderung betrieben werden können, wollte ich wissen unter welchem Druck N2 Flaschen stehen.

4. Ist bei einer N2 Gasflasche nur gasförmiges N2 oder wie bei CO2 eine flüssige Phase und eine Gasphase mit entsprechendem Dampddruck?

Das würde ich gern wissen, hoffe jetzt verständlich rüber gekommen zu sein!
agentbikes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2007, 12:51   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Verflüssigungsdruck von Stickstoff bei Raumtemperatur?

Also doch - ich hatte da schon so eine Vermutung gehegt...

Zitat:
4. Ist bei einer N2 Gasflasche nur gasförmiges N2 oder wie bei CO2 eine flüssige Phase und eine Gasphase mit entsprechendem Dampddruck?
Nein, da ist nur gasförmiger Stickstoff in der Flasche - selbst eine Füllung mit LN2 würde nichts bringen, und durch den immensen Druckanstieg bald zur Zerstörung der Stahlbombe führen.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2007, 12:53   #10   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Verflüssigungsdruck von Stickstoff bei Raumtemperatur?

Zitat:
Zitat von agentbikes Beitrag anzeigen
4. Ist bei einer N2 Gasflasche nur gasförmiges N2 oder wie bei CO2 eine flüssige Phase und eine Gasphase mit entsprechendem Dampddruck?
diese frage hat sich doch weiter oben erübrigt - mit angabe des der kritischen temperatur.

grüßle
jan
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2007, 13:05   #11   Druckbare Version zeigen
dioxxide Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Verflüssigungsdruck von Stickstoff bei Raumtemperatur?

@ agentbikes,

Und benutz in Zukunft deinen eigenen Account und versau meinen neuen nicht mit blöden Fragen! Hättest ja auch anrufen können, wenn ich nicht daheim bin.

Ich würde weiter bei flüssigen CO2 bleiben für deinen Einsatzzweck (wie ichs dir gesagt hab)! Da dies im flüssigen Zustand in der Flasche ist, bekommst du wesentlich mehr aus einer CO2 Flasche als aus einer N2 Flasche, bei der der Druck stetig fällt durch den Druck ausgleich kleine Flasche <--> grosse Flasche. Bei N2 bekommst du so vielleicht 4 Füllungen hin, bevor der Druck zu niedrig wird. Mit 20kg CO2 kannste 40 Mal eine 20oz PB Flasche füllen.

Viel Spass...
dioxxide ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2007, 13:13   #12   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Verflüssigungsdruck von Stickstoff bei Raumtemperatur?

Seltsames Spiel - ich kenne diesen 'Sport' erst seit dieser Geschichte: http://www.***/index.php?id=***

Geändert von bm (05.05.2007 um 13:33 Uhr) Grund: bm auf Wunsch
  Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2007, 13:19   #13   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Verflüssigungsdruck von Stickstoff bei Raumtemperatur?

Zitat:
Zitat von dioxxide Beitrag anzeigen
@ agentbikes,

Und benutz in Zukunft deinen eigenen Account und versau meinen neuen nicht mit blöden Fragen! Hättest ja auch anrufen können, wenn ich nicht daheim bin.

Ist ja interessant. Und wie ist denn der alte account?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2007, 13:33   #14   Druckbare Version zeigen
dioxxide Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Verflüssigungsdruck von Stickstoff bei Raumtemperatur?

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Ist ja interessant. Und wie ist denn der alte account?

Wenn ich noch wüsste unter welchem Namen ich damals angemeldet war, würde ich den alten account weiter benutzen. Aber da das damals sogar noch vor dem Studium war und ich mittlerweile seit dem den dritten Laptop besitze, gibts da wohl keine Chance mehr, da auch alle alten Mails mit Outlook und den alten Rechnern verschwunden sind. Aus diesem Grunde habe ich ich mich mal neu angemeldet, vielleicht kann man ja noch etwas beitragen.

Zitat:
ich kenne diesen 'Sport' erst seit dieser Geschichte:
Ich würde es nicht gleich Sport nennen, es ist vielmehr das klassische Kinderversteckspiel mit nur viel teureren Spielzeugpistolen
Zudem ich nicht nachvollziehen kann, was dein angegebener Link damit zu tun hat. Ich glaube die Paintballszene (zu der ich nicht gehöre, wohl aber einige Bekannte) wäre sehr erbost und beleidigt mit Hakenkreuzträgern verglichen zu werden.
dioxxide ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2007, 14:01   #15   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Verflüssigungsdruck von Stickstoff bei Raumtemperatur?

Zitat:
Zitat von dioxxide Beitrag anzeigen
Ich würde es nicht gleich Sport nennen, es ist vielmehr das klassische Kinderversteckspiel mit nur viel teureren Spielzeugpistolen
Zudem ich nicht nachvollziehen kann, was dein angegebener Link damit zu tun hat. Ich glaube die Paintballszene (zu der ich nicht gehöre, wohl aber einige Bekannte) wäre sehr erbost und beleidigt mit Hakenkreuzträgern verglichen zu werden.
Für den Inhalt der veröffentlichten Seite in dem genannten Link zeichne ich ja nicht verantwortlich.
Es ging dabei um die bei diesem Politiker später festgestellte Verwechslung zwischen einem Stock und einem Paintballschläger.
Die Geschichte mit Foto fand sich vor kurzer Zeit auf der Titelseite fast jeder größeren österreichischen Tageszeitung...

Von daher habe ich von diesem offenbar 'modernen Spiel' erfahren.
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geschwindigkeitskonstante k bei Raumtemperatur bestimmen Puffer Physikalische Chemie 3 29.05.2012 20:25
Aluminium bei Raumtemperatur reduzieren CineX Allgemeine Chemie 3 20.07.2009 21:57
Wasser bei Raumtemperatur Balance Allgemeine Chemie 4 16.03.2009 19:57
H2O bei Raumtemperatur 20 °C? Jady Allgemeine Chemie 18 25.04.2005 18:52
Warum ist Hg bei Raumtemperatur flüssig? ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 22 23.04.2002 00:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:16 Uhr.



Anzeige