Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der Chemie. Studienausgabe.

99.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.05.2007, 11:01   #1   Druckbare Version zeigen
nina20 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 23
Mesomerie?

Halli Hallo nocheinmal!

Ich komme immer wieder auf Begriffe die ich nicht sehr gut verstehe. Ich kann mir nicht sehr viel unter Mesomerie vorstellen.
Mesomerie: Resonanzstruktur für ein Molekül, wo der wirklich Zustand diesen verschiedenen Lewistrukturen ist. In einer Mesomerie sind die Elektronen delokalisiert sowie die Bindungen, und der mesomere Zustand ist stabiler.

Ist der mesomere Zustand wegen den delokaliserten Elektronen stabiler?
Woher wird die Resonanzenergei gewonnen?
Wie kann ich das korreckt aufzeichnen?

z.b. Ich sollte das Sulfat-Ion aufzeichnen. Dabei die Begriffe ;Mesomerie, Mesomeriepfeil,Resonanzenergie, mesomerer Ladungsausgleich, delokalisierte Elektronen

Ich hoffe bald auf eine Antwort: habe am Montag Prüfung.
nina20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2007, 11:44   #2   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: Mesomerie?

Auch ein Doppelpost!
Das gibt's schon hier

Bitte entscheiden, wo die Frage landen soll!
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2007, 11:47   #3   Druckbare Version zeigen
BerniO1986 Männlich
Mitglied
Beiträge: 83
AW: Mesomerie?

Dann lösche ich meinen Beitrag wieder wenns den schon woanders gibt :-)
BerniO1986 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2007, 12:25   #4   Druckbare Version zeigen
nina20 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 23
AW: Mesomerie?

Ist der mesomere Zustand wegen den delokaliserten Elektronen stabiler?
Woher wird die Resonanzenergei gewonnen?
nina20 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.02.2010, 03:04   #5   Druckbare Version zeigen
meatball Männlich
Mitglied
Beiträge: 51
AW: Mesomerie?

mich würde auch interessieren, was es denn mit diesem ladungsausgleich auf sich hat.
weder in meinen lehrbüchern noch online finde ich irgendwas brauchbares zu diesem stichwort.

und unter obigem link krieg ich nur seitenweise wirre zeichen und die meldung "Failed to rasterize {\s} Failed to rasterize {\s} Failed to rasterize {\s} Failed to rasterize {\s} ‹" raus




bzw kann es sein, dass es sich hierbei um das gleiche wie den bindungsausgleich handelt, wie er auch zB hier http://tinyurl.com/yzwwj3s mittels der -2/3 angegeben ist?

Geändert von meatball (18.02.2010 um 03:21 Uhr)
meatball ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2010, 08:32   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Mesomerie?

Zitat:
Zitat von meatball Beitrag anzeigen
bzw kann es sein, dass es sich hierbei um das gleiche wie den bindungsausgleich handelt, wie er auch zB hier http://tinyurl.com/yzwwj3s mittels der -2/3 angegeben ist?
Soweit ich sehe, ist das damit gemeint.
Bindungs- und Ladungsverschiebung sind bei mesomeren Systemen immer miteinander verbunden.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mesomerie Ivette Organische Chemie 2 27.02.2012 20:51
mesomerie lisa1604 Allgemeine Chemie 10 02.02.2009 13:10
Mesomerie Mindfreak94 Allgemeine Chemie 7 13.11.2008 22:12
Mesomerie moona Organische Chemie 1 26.02.2005 19:44
mesomerie chem Organische Chemie 5 18.01.2005 20:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:02 Uhr.



Anzeige