Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Ahnungslose
K. Standhartinger
19.80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.04.2007, 15:55   #1   Druckbare Version zeigen
janaalextristan weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 4
Konzentration?

Hallo,

ich habe folgendes Problem. Ich habe mir für meine Arbeit mit ionenselektiven Elektroden (Nitrat, Ammonium) folgende Lösungen hergestellt. 0,1M, 0,01M, 0,001M und 0,0001M. Achso die Lösung ist Ammoniumnitrat. Nun muss ich mein Gerät, wo ich mal eine Nitrat- oder Ammoniumkonzentration messen will, kalibrieren und dabei die Konzentration der Lösung in NH4-N angeben. Normalerweise muss ich die 0,1mol/l doch nur mit der Molmasse von Stickstoff (14g/mol) multiplizieren oder? Nehme ich aber diese Werte, bleibt mir die Kalibrierung versagt. Kann mir vllt. jemand helfen, ich bin schon verzweifelt, kalibriere seit 2 Tagen.

Vielen lieben dank
Grüße aus DD
janaalextristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2007, 16:58   #2   Druckbare Version zeigen
Suppenname Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.704
AW: Konzentration?

Willkommen im Forum!

Zitat:
Zitat von janaalextristan Beitrag anzeigen
die Konzentration der Lösung in NH4-N angeben
Die Einheit ist mir unbekannt. Wenn das bedeuten soll, dass du die Ammoniumionenkonzentration angeben sollst, so ist das jeweils die gleiche, wie die Ammoniumnitratkonzentration, jeweils in mol/L.
__________________
"Der Bodenzucker der Süßen Wüste ist ein süßlich schmeckender, in Wasser und Alkohol, aber nicht in Äther löslicher Kohlehydratkörper, der mit Phenylhydrazin Osazone bildet, und zwar, je nach der Anzahl der Kohlenstoffatome im Molekül, Triosen, Tetrosen, Pentosen, Hexosen, Heptosen, Oktosen und Nonosen."
aus dem >Lexikon der erklärungsbedürftigen Wunder, Daseinsformen und Phänomene Zamoniens und Umgebung< von Prof.Dr.Abdul Nachtigaller

Fuppes
Astronomy Domine
Suppenname ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2007, 07:28   #3   Druckbare Version zeigen
janaalextristan weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 4
AW: Konzentration?

Zitat:
Zitat von Suppenname Beitrag anzeigen
Willkommen im Forum!
danke sehr


aber zu deiner frage. ich will sie mal versuchen anders zu umschreiben. ich habe eine NH4NO3-Lösung zur Verfügung, die ich dann Schritt für Schritt verdünnt habe. Insgesamt 6x.

Nun hat mir mein zuständiger betreuer gesagt, dass ich meine Lösung von 0,1mol/l (auch 100mmol/l) nur mit 14g/mol multiplizieren muss, um auf eine konzentration mg/l zu kommen. der wert soll in ammoniumnitrat-stickstoff angegeben werden.

so hoffe, es ist verständlich
grüße aus DD
janaalextristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2007, 13:20   #4   Druckbare Version zeigen
janaalextristan weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 4
AW: Konzentration?

hmm ich hab die antwort jetzt woanders gefunden, hätte aber schon gedacht, dass man mir ein wenig besser helfen kann
janaalextristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2007, 15:19   #5   Druckbare Version zeigen
Suppenname Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.704
AW: Konzentration?

Ich hab nicht genau verstanden, welche Konzentration du angeben willst. Wie man von mol/L auf g/L kommt, ist nicht allzu schwer. Aber die Angabe "Stickstoffkonzentration der Ammoniumionen" oder was auch immer, fand ich recht verwirrend/sinnfrei.
__________________
"Der Bodenzucker der Süßen Wüste ist ein süßlich schmeckender, in Wasser und Alkohol, aber nicht in Äther löslicher Kohlehydratkörper, der mit Phenylhydrazin Osazone bildet, und zwar, je nach der Anzahl der Kohlenstoffatome im Molekül, Triosen, Tetrosen, Pentosen, Hexosen, Heptosen, Oktosen und Nonosen."
aus dem >Lexikon der erklärungsbedürftigen Wunder, Daseinsformen und Phänomene Zamoniens und Umgebung< von Prof.Dr.Abdul Nachtigaller

Fuppes
Astronomy Domine
Suppenname ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 30.04.2007, 15:35   #6   Druckbare Version zeigen
janaalextristan weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 4
Lachen AW: Konzentration?

ich danke dir trotzdem, vllt. klappt es beim nächsten mal besser und ich drück mich dann ordentlich aus *gg*
janaalextristan ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Konzentration c JuliG Anorganische Chemie 2 05.03.2012 23:09
Berechnung der Konzentration bei gegebener Konzentration ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 2 27.03.2009 15:39
konzentration ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 1 07.01.2009 20:52
molare Konzentration und Konzentration in Gewichtsprozet Substance Allgemeine Chemie 12 04.05.2008 17:15
Konzentration Hananh Allgemeine Chemie 6 06.12.2004 20:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:34 Uhr.



Anzeige