Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie Methodik
J. Kranz, J. Schorn
19,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.04.2007, 15:57   #1   Druckbare Version zeigen
daperza  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 41
nochmal pH-Wert berechnen

ich hab ein kleines problem bei der berechnung des pH-Wertes

die aufgabe lautet 20ml HCl mit der konzentration c=2.5mol/l werden auf 250ml verdünnt. welcher pH-Wert stellt sich ein?

kann mir vielleicht jemand den ansatz dazu sagen ? denn ich hab noch die stoffmenge dazu ausgerechnet aber ich bin mir nicht sicher ob man das braucht
daperza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2007, 16:03   #2   Druckbare Version zeigen
Gaga Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.999
AW: nochmal pH-Wert berechnen

Stoffmengen sind immer gut, ohne die bist du in der Chemie aufgeschmissen!

Wie viel mol HCl sind in deinen 20 ml? Die gleiche Menge sind auch in in deinen 250 ml drin.

zur Berechnung: pH = - lg [H+]


LG Gaga
Gaga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2007, 16:08   #3   Druckbare Version zeigen
Auwi Männlich
Mitglied
Beiträge: 9.766
AW: nochmal pH-Wert berechnen

n = V * c => n = 20 ml * 2,5 mol/l
Die neue Konzentration ist jetzt diese Stoffmenge in 250 ml also:
{c_{neu}={20 ml \cdot 2,5 mol/l \over 250 ml}}
cneu = 0,2 mol/l
pH = -log(0,2) = 0,7
Auwi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2007, 16:13   #4   Druckbare Version zeigen
daperza  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 41
AW: nochmal pH-Wert berechnen

ja ist richtig dann muss ich doch 14-0.69=13.31 also pH= 13.3 nehmen oder? aber eine säure kann ja kein pH-Wert von 13haben
daperza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2007, 16:22   #5   Druckbare Version zeigen
Auwi Männlich
Mitglied
Beiträge: 9.766
AW: nochmal pH-Wert berechnen

Nein, Du hast doch eine Säurekonzentration von 0,2 mol/l
gemäß: HCl -> H+ + Cl- ist dann auch c(H+) = 0,2 mol/l weil HCl als starke Säure praktisch zu 100% in Ionen vorliegt.
Der pH Wert ist nur eine anderer Formulierung für die Konzentration der Wasserstoffionen.
Mit 14 hat das nichts zu tun!
Auwi ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.04.2007, 16:25   #6   Druckbare Version zeigen
daperza  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 41
AW: nochmal pH-Wert berechnen

ja das versteh ich schon nur wie weiß ich dann was für ein pH-Wert die salzsäure hat wenn sie eine Konzentration von 0.2mol/l aufweist?
daperza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2007, 16:32   #7   Druckbare Version zeigen
Auwi Männlich
Mitglied
Beiträge: 9.766
AW: nochmal pH-Wert berechnen

Das ist es doch,was Du ausgerechnet hast.
Vor der "Verdünnung" hatte die Salzsäure eine Konzentration von 2,5 mol/l. Das bedeutet,sie hat einen pH Wert von -3,98
Nach der Verdünnung hat sie den neuen pH Wert von 0,7
Auwi ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
pH-Wert mit pKB-WErt und c(B) berechnen.Formel? Leylie Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 27.01.2012 13:24
Bitte helft mir: pH-Wert,pKs-Wert u Konzentration berechnen KimT Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 21 04.06.2009 08:31
und nochmal der pH-Wert... nubbelchen Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 6 09.11.2006 23:00
Nochmal pH-Wert-Berechnung ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 7 06.03.2004 16:38
nochmal ph-Wert Stine80 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 8 03.11.2002 21:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:41 Uhr.



Anzeige