Mathematik
Buchtipp
Introduction to Scientific Computing with MATLAB
A. Quarteroni, F. Saleri
42.75 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Mathematik

Hinweise

Mathematik Mathematik benötigt man immer, auch in anderen Fächern. Dieses Forum soll als Anlaufpunkt bei der Lösung von mathematischen Fragestellungen dienen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.04.2007, 09:07   #1   Druckbare Version zeigen
Schnitzler  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 90
Fehlstand

Hoi

Soll den Fehlstand für {p=\begin{pmatrix} 1 & 2 & 3 & 4 \\ 2 & 3 & 4 & 1\end{pmatrix}} berechnen

ich hab da drei Fehlstände, also sig(p)=-1

Explizit
1<4, aber 2>1
2<4, aber 3>1
3<4, aber 4>1

Stimmts?
Schnitzler ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 22.04.2007, 11:32   #2   Druckbare Version zeigen
StefK Männlich
Mitglied
Beiträge: 293
AW: Fehlstand

Hallo Schnitzler,

das ist richtig gerechnet.
Du hast ja einen 4-Zykel vorliegen, den man in 3 Transpositionen zerlegen kann. Ein Zykel gerader Länge hat negatives Signum, sgn(p) muss also -1 sein.

Grüße,

Stefan Kottwitz
StefK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:42 Uhr.



Anzeige