Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuerwerk der Hormone
M. Rauland
19,80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.04.2007, 01:57   #1   Druckbare Version zeigen
Gato Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
Org. und anorg. Lösungsmittel

Hallo,

ich wollte mal wissen was organische und was anorganische Lösungsmittel sind.
Also organische Lösungsmittel sind z.B.

* Alkohole (Ethanol, Methanol, Butanol)
* Aromatische Kohlenwasserstoffe (Xylol, Toluol)
* Ester (Methylacetat)
* Ketone (z.B. Aceton)

Aber ich find keine anorganische Lösungsmittel.

Kann mir vielleicht wer welche nennen?

Thx, Gato.
Gato ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2007, 06:43   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Org. und anorg. Lösungsmittel

Wasser, Ammoniaklösung, Salzsäure...falls man das als anorganisch und als Lösungsmittel bezeichnen will.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2007, 10:16   #3   Druckbare Version zeigen
Ikarikun Männlich
Mitglied
Beiträge: 285
AW: Org. und anorg. Lösungsmittel

eigentlich gibts ja so direkt nur wasser als anorganisches lömi
__________________
Die Basis einer gesunden Ordnung ist ein großer Papierkorb. - Kurt Tucholsky
Ikarikun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2007, 10:50   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Org. und anorg. Lösungsmittel

Zitat:
Zitat von Ikarikun Beitrag anzeigen
eigentlich gibts ja so direkt nur wasser als anorganisches lömi
gewagte These

was mir so spontan einfällt ist z.B. NH3(fl.), SO2(fl.), wasserfreie HF (und einige weitere Supersäuren), Salzschmelzen wobei hier insbesonders ionische Flüssigkeiten zu nennen sind. Bei den ionischen Flüssigkeiten ist allerdings natürlich anzumerken, dass es sich hierbei sichlich um keine klassischen anorganischen bzw. organischen Lösungsmittel handelt.

Geändert von giftmischer23 (18.04.2007 um 11:03 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.04.2007, 10:52   #5   Druckbare Version zeigen
Ikarikun Männlich
Mitglied
Beiträge: 285
AW: Org. und anorg. Lösungsmittel

nh3 ist für mich ne base - so2 säure...also alles säure basen und salze, amphotere könnte man zu den anorganischen lösemitteln zählen...also bitte, außer wasser, noch ein amphoter? ^^
__________________
Die Basis einer gesunden Ordnung ist ein großer Papierkorb. - Kurt Tucholsky
Ikarikun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2007, 10:59   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Org. und anorg. Lösungsmittel

Was ne Säure und was ne Base ist hängt vom Lösungsmittel ab. Dann kommen wir mal zu flüssigem reinen NH3. Dieses zeigt nämlich genau wie Wasser Autoprotolyse:

{2 NH_3 \rightleftharpoons NH_2^- + NH_4^+}

Eine Säure ist nun ein Stoff der die Konzentration des Kations erhöht, eine Base ein Stoff der die Konzentration des Anions erhöht (Solvenstheorie).

Des weiteren sehe ich nicht den Zusammenhang zwischen Lösungsmittel und Amphoterie! Bei einem organischen Lösungsmittel wie z.B. Dichlormethan verlangst du diese doch auch nicht oder?
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hartes redoxinaktives Kation in org. Lösungsmittel lösen kaktustk Anorganische Chemie 0 20.08.2011 14:10
Trennung org./anorg. Pigmente Gast-de Analytik: Quali. und Quant. Analyse 3 13.12.2009 18:49
Buchempfehlung für allg. und anorg. Chemie michl1211 Allgemeine Chemie 5 16.10.2008 16:44
wasser ín org. lösungsmittel technotics Anorganische Chemie 8 10.06.2005 10:02
HCN + Cyanide: org. oder anorg. ? Eyken Allgemeine Chemie 10 24.10.2003 18:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:19 Uhr.



Anzeige