Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wie funktioniert das?
H.-J. Altheide, A. Anders-von Ahlften, u.a.
23.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.04.2007, 17:22   #1   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 9.244
Intensivwaschflaschen - Waschlösungen

Wir wollen eine unbekannte 14C-markierte Substanz(klasse) in Intensivwaschflaschen auffangen. Was wir wissen:
Die Substanz(en) ist (sind) sehr flüchtig bei 105 °C und in geringerem Maß auch bei Raumtemperatur.
Die Substanz(en) löst (lösen) sich nicht nennenswert in Wasser, Ethanol, Natronlauge und Ethylenglycolmonomethylether.

Was wir auf jeden Fall noch probieren wollen, wäre eine Säure.

Hat jemand noch weitere Vorschläge für Waschlösungen?
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)

Geändert von Rosentod (02.04.2007 um 17:58 Uhr)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 17:50   #2   Druckbare Version zeigen
Eschlbegga Männlich
Mitglied
Beiträge: 613
AW: Intensivwaschflaschen - Waschlösungen

Muss es eine Intensivwaschflasche sein oder geht es zb auch mit N2(l)?
Evtl noch ein Unpolares Lösemittel? n-Hexan o.ä.
Eschlbegga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 17:55   #3   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 9.244
AW: Intensivwaschflaschen - Waschlösungen

Flüssigstickstoff ist nicht praktikabel. Die Versuche sollen über Tage bis Wochen laufen. Außerdem ist die 14C-Messung nur bei Raumtemperatur möglich. Die Substanz muss also auch bei Raumtemperatur fixiert sein.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 19:25   #4   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Intensivwaschflaschen - Waschlösungen

Kann man diese Verbindungen verbrennen und das entstehende 14CO2 absorbieren (Barytwasser o. ä.)?
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 20:14   #5   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 9.244
AW: Intensivwaschflaschen - Waschlösungen

Das ist leider auch nicht praktikabel. Wir reden hier von dutzenden Versuchssystemen. Und das Ganze muss für uns finanzierbar bleiben.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 20:37   #6   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Intensivwaschflaschen - Waschlösungen

Was heisst unbekannt?

Keinerlei Information?

In dem Fall würde ich eine Kaskade von Waschflaschen wählen.

Aus welcher Matrix möchtet Ihr die denn extrahieren? Luft?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 21:48   #7   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 9.244
AW: Intensivwaschflaschen - Waschlösungen

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Was heisst unbekannt?

Keinerlei Information?
Wir wissen aus unserer Bilanz, dass uns bei Bioabbauversuchen etwas durch die Lappen geht. Es ist kein CO2 und keine "gebundene Rückstände". Eine Vermutung (aus möglichen Stoffwechselpfaden) wäre Formaldehyd, aber wir wissen es schlicht nicht.

Zitat:
In dem Fall würde ich eine Kaskade von Waschflaschen wählen.
Das tun wir auch (s.o.). Allein was noch hinein tun?

Zitat:
Aus welcher Matrix möchtet Ihr die denn extrahieren? Luft?
Ja.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 02.04.2007, 22:00   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Intensivwaschflaschen - Waschlösungen

Schrottflinte :

a.) apolare Stoffe : hochsiedender Kohlenwasserstoff
b.) saure Stoffe : Alkali
c.) basische Stoffe : Säure
d.) oxidierbare Stoffe : Oxidationsmittel
e.) reduzierbare Stoffe : Reduktionsmittel

Reihenfolge testen.

Und immer schön Sicherheitsflaschen und Tröpfchenabscheider dazwischen.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 22:17   #9   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 9.244
AW: Intensivwaschflaschen - Waschlösungen

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
d.) oxidierbare Stoffe : Oxidationsmittel
Ich gehe stark davon aus, dass es sich um oxidierbare Stoffe handelt. Spricht etwas gegen eine Waschflasche mit H2O2 gefolgt von einer Waschflasche mit NaOH, um entstehendes CO2 zu fangen?
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2007, 07:36   #10   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Intensivwaschflaschen - Waschlösungen

Eigentlich nicht. Perhydrol verliert aber mit der Zeit an Aktivität (Licht, Metallsalze).
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2007, 08:07   #11   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 9.244
AW: Intensivwaschflaschen - Waschlösungen

Wir müssen eh die Lösung regelmäßig austauschen zwecks Messung.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2007, 20:58   #12   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Intensivwaschflaschen - Waschlösungen

Dann berichte mal über die Erfolge.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2007, 21:25   #13   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 9.244
AW: Intensivwaschflaschen - Waschlösungen

Werde ich tun. Wir gehen das aber erst nach Ostern an. Zur Zeit fehlt die Manpower. Erstmal danke für die Anregungen.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:29 Uhr.



Anzeige