Allgemeine Chemie
Buchtipp
Basiswissen Chemie
M. Wilke
19.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.09.2002, 16:10   #1   Druckbare Version zeigen
Easyquantum Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.486
Verfärbung durch Silbernitrat

Ich würde gern wissen auf welcher chemischen Reaktion die Braunfärbung der Haut, bei Kontakt mit Silbernitrat, zurückzuführen ist.

Bedanke mich schonmal im voraus für eventuelle Antworten.
__________________
"Der Mensch wird nicht so sehr von dem verletzt was geschieht, als vielmehr von seiner Meinung darüber."
Easyquantum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2002, 16:16   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Soviel ich weiß wird die Haut schwarz gefärbt, oder?

Eine Braunfärbung würde sich durch eine Reaktion der Haut mit NO3 erklären lassen. Allerdings müsste diese durch die schwarze Farbe des feinverteilten Silbers überdeckt werden, das bei dieser Reaktion außerdem entsteht!
  Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2002, 16:16   #3   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Die Silberionen werden zu elementarem Silber reduziert. Weil es fein verteilt ist, ist es nicht "silberfarben", sondern schwarz.


@laborfutzie:
Nitrat-Ionen färben m.W. die Haut nicht.
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2002, 16:35   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Habe mal über laborfutzies Theorie nach gedacht. Es könnte schon was dran sein, jedenfalls, wenn man festes Silbernitrat oder konz. Lösungen auf die Haut bekommt:
Die Silberionen würden zunächst an SH-Gruppen von Proteinen gebunden, wobei Protonen frei gesetzt würden. Wir bekämen also etwas Salpetersäure, die tatsächlich Verfärbungen (gelb) verursacht. So ließe sich auch die bekannte Ätzwirkung von Silbernitrat ("Höllenstein" zur Entfernung von Warzen) erklären, wobei hier sicher auch die Denaturierung von Proteinen durch die Silberionen mit wirkt.

Hier hilft uns nur ein Praxisversuch weiter: Pfoten mit Silbernitrat ein sauen, Silber entfernen und sehen, ob gelbe Flecken zurück bleiben.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2002, 16:39   #5   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Zitat:
Originalnachricht erstellt von FK
Hier hilft uns nur ein Praxisversuch weiter: Pfoten mit Silbernitrat ein sauen, Silber entfernen und sehen, ob gelbe Flecken zurück bleiben.
Nur zu. Berichte dann über deine Ergebnisse.
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2002, 16:42   #6   Druckbare Version zeigen
lena weiblich 
Mitglied
Beiträge: 618
JAja die finger werden schon ordentlich schwarz vom silbernitrat und das vergeht dann nach ungefähr einer woche wieder
passiert des öfteren im labor bzw is in der chemieolympiade auch a paar mal vorgekommen dass die finger versaut sind
lena ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 07.09.2002, 16:43   #7   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Zitat:
Originalnachricht erstellt von buba

Nur zu. Berichte dann über deine Ergebnisse.
Muss bedauernd fest stellen, dass ich gerade kein Silbernitrat zur Verfügung habe
Zu dumm aber auch....

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2002, 17:53   #8   Druckbare Version zeigen
Langfingerli  
Mitglied
Beiträge: 1.668
Ich habe vielleicht noch etwas daheim @Franz. Ich bin so frei und schenke es dir!
Meine schönen, langen Finger werden dafür aber nicht verwendet
__________________
"Warum hast du so eine häßliche Frau genommen?"
"Weißt du: innerlich ist sie schön!"
"Nu - lass sie wenden!"
Langfingerli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2002, 17:59   #9   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
@fk :

Zitat:
Muss bedauernd fest stellen, dass ich gerade kein Silbernitrat zur Verfügung habe
Schick mir mal ein Kilo Silber, mal sehen was sich machen lässt.

btw.: Brauchst Du auch Goldnitrat, Platinnitrat, ....?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2002, 19:50   #10   Druckbare Version zeigen
Easyquantum Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.486
Wie Lena schon gesagt hat , dauert es ca. 1 Woche bis die schwarze Verfärbung verschwindet. Das deutet doch daraufhin, daß das Silber nicht bloß fein verteilt ist, sondern auch chemisch mit der Haut reagiert, oder? Wenn ich das richtig verstanden habe, dann ersetzen die Silberkationen Wasserstoffprotonen an den Sulfid-Gruppen der Aminosäuren. Richtig?

Gruß
__________________
"Der Mensch wird nicht so sehr von dem verletzt was geschieht, als vielmehr von seiner Meinung darüber."
Easyquantum ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Halogenidnachweis durch Fällung mit Silbernitrat doodle Allgemeine Chemie 1 25.01.2009 16:10
Verfärbung von PP ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 0 07.12.2007 17:16
Verfärbung von Polymerisaten durch Amine? CarpeNoctem Organische Chemie 15 10.07.2007 16:05
Zwei Fragen zu Flecken durch Silbernitrat Jörn Henning Allgemeine Chemie 1 22.02.2007 11:31
Steigerung der Empfindlichkeit einer Reaktion durch Silbernitrat? ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 1 15.10.2003 21:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:44 Uhr.



Anzeige