Allgemeine Chemie
Buchtipp
Taschenbuch Chemische Substanzen
A. Willmes
29.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.03.2007, 17:09   #1   Druckbare Version zeigen
Veralidhana weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 71
hyaluronsäure...

hallo leute, cih weiß es gibt zu diesem thema schon einen eintrag, aber leider hat mri dieser auch nicht viel weiter geholfen, da ich auf den seiten die dort angegeben wurde schon war... ich hab ein ähnliches problem.. ich wüsste gern ein wenig was über die chemischen und physikalischen eigenschaften von hyaluronsäure und welche experimente man eventueller weise im rahmen eines vortrages / referates vorführen könnte
falls irgendjemand weiterhelfen kann : bitte einfach posten dankeschön!
vlG
Sunny
__________________
Je mehr man lernt, desto mehr kann man wissen.
Je mehr man weiß, desto mehr kann man vergessen.
Je mehr man vergisst, desto weniger weiß man.
Wozu also lernen?
Veralidhana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2007, 17:53   #2   Druckbare Version zeigen
MTG Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.048
AW: hyaluronsäure...

http://de.wikipedia.org/wiki/Hyalurons%C3%A4ure
MTG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2007, 20:53   #3   Druckbare Version zeigen
Veralidhana weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 71
AW: hyaluronsäure...

ohne böse zu klingen.. aber bitte.. hier wird von einem verlangt dass man sich erst die schon bestehenden themen durchliest bevor man ein neues eröffnet , aber selbst lest ihr anscheinend auch nciht richtig.. ich war schon auf wikipedia der link wurde damals auch schon als tip gegeben.. aber zum beispiel wie gut brennbar das zeug ist findet man dort nicht.. und auch ansonsten bringt wiki einen hier irgendwie nicht viel weiter..
__________________
Je mehr man lernt, desto mehr kann man wissen.
Je mehr man weiß, desto mehr kann man vergessen.
Je mehr man vergisst, desto weniger weiß man.
Wozu also lernen?
Veralidhana ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 27.03.2007, 21:08   #4   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: hyaluronsäure...

Zu Experimenten findest du was in der wikipedia. Du kannst ja auf die gegebenen Eigenschaften eingehen. Wenn das Zeug Wasser bindet, zeigt man die wasserbindenden Eigenschaften. Dürfte ja nicht so schwer sein, da was abzuleiten, oder? Aber gut, übermäßig viel findet sich da halt auch nicht.

Es wird nicht großartig brennbar sein, so als Glykan. Wieso ist das überhaupt wichtig?

Und genau, konkrete Fragen. Das macht das Antworten erheblich leichter. Danke.

Geändert von kaliumcyanid (27.03.2007 um 21:16 Uhr)
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Deprotonierung von Hyaluronsäure mit Triethylamin magician Organische Chemie 10 15.08.2014 00:26
Hyaluronsäure und Poly-L-Lysin hydrobromide steffimarie Allgemeine Chemie 5 02.02.2011 20:06
Wie kann Hyaluronsäure Wasser binden? kaktuspflanze2 Biologie & Biochemie 24 23.03.2008 21:01
Hyaluronsäure: Die Verbindung von Thixotropie und Gelpermeationschromatographie tbeyer Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 04.07.2007 09:30
Hyaluronsäure Töffel Medizin & Pharmazie 3 13.03.2006 17:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:58 Uhr.



Anzeige