Allgemeine Chemie
Buchtipp
Die Elemente
J. Emsley
21.47 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.03.2007, 19:34   #1   Druckbare Version zeigen
Quox Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
Bestimmung von Oxidationszahlen

Hallo,
ich schreibe bald meine Chemie AOC Klausur und muss dafür natürlich auch Oxidationszahlen bestimmen können. Alte Klausuren habe ich genügend zum üben, jedoch keine Lösungen dazu.

Daher poste ich hier mal ein paar Formeln mit meinen Lösungen. Wer Lust hat kann zu Übung auch sein Glück versuchen und ggf. die Abweichungen posten (also Fehler sind da bestimmt drin )

Eu3O4 +8/3;-2
Ag2S +1;-2
BaC2 +2;-1
CaH2 +2:-1
LiAl5O8 +1;+3;-2
HN3 +1;-1/3
LiBF4 +1;+3;-1
Y2O2S +3;-2;-2
CH2Cl2 0;+1;-1
BaO2 +2;-1
Li2Te +1;-2
Cs2MnO4 +1;+6;-2
CsRuF6 +1;+5;-1
Ni(CO)4 +8;0;-2
FeS2 +4;-2
Fe3O4 +8/3;-2
Tm2(C2O4)3 +3;+3;-2

so, das wars erstmal.

Ich danke euch für jede Hilfe,

schöne Grüße
Quox
Quox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2007, 21:14   #2   Druckbare Version zeigen
kaktustk Männlich
Mitglied
Beiträge: 750
AW: Bestimmung von Oxidationszahlen

Das Nickeltetracarbonyl ist falsch. Ni hat 0, C +II und O -II

Fe3O4 ist wie du es geschrieben hast eigentlich richtig, wenn man mittlere Oxidationszahlen betrachtet. Eigentlich liegt es als Fe+III[Fe+IIIFe+II]O4 vor.
kaktustk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2007, 11:55   #3   Druckbare Version zeigen
Quox Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Bestimmung von Oxidationszahlen

super, ich danke euch beiden!
Also sollte ich im Prinzip auf dem richtigen Weg sein.

Ich dachte mir schon, dass Ni(CO)4 nicht korrekt ist, konnte aber nicht mit hinmalen oer so was plausibles finden.
Also Verbesserung: Ni(CO)4 0;+2;-2
Quox ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 25.03.2007, 12:45   #4   Druckbare Version zeigen
miez Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.034
AW: Bestimmung von Oxidationszahlen

FeS2: Fe2+ + S22- -> S: -1 ähnlich dem Beispiel BaO2
Fe3O4 = Fe2O3{\cdot}FeO
miez ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme bei Redoxreaktionen/Bestimmung von Oxidationszahlen whi Allgemeine Chemie 14 10.01.2013 14:39
Bestimmung von Oxidationszahlen in cyklischen Verbindungen smarties Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 10 15.02.2012 15:34
Bestimmung von Oxidationszahlen?? Tinaa Allgemeine Chemie 1 24.02.2009 19:22
Bestimmung von Oxidationszahlen + RedOx-Gleichung Parkemedia Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 5 27.12.2006 15:01
Problem mit Bestimmung von Oxidationszahlen ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 5 05.01.2006 21:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:34 Uhr.



Anzeige