Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundkurs Chemie I
A. Arni
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.09.2002, 10:18   #1   Druckbare Version zeigen
Kutti  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.811
Grinsen Schnecke + Backpulver = ?

Als ich gestern im Garten war und meine Mama eine Schnecke entdeckte, die den Salat bedrohte, musste ich ihr (mal wieder) Backpulver holen und über die Schnecke streuen. Als mich dann mein älterer Bruder (Bauingeneur) danach fragte, was denn jetzt chemisch so passiere und warum die Schnecke jetzt zugrunde gehe, musste ich passen. Zwar konnte ich ihm sagen, was Backpulver chemisch ist, und was für Reaktionen da möglich sind (in Anwesenheit von Wasser etc. pp.) aber was genau passiert wusste ich nicht. Wie peinlich ...

Deshalb wollte ich euch nun nach einer Erklärung fragen, was da denn so passiert um meinen Bruder und mich mal aufzuklären.
Kutti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2002, 12:45   #2   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Wie brutal...

Ich vermute stark, dass osmotische Effekte dafür verantwortlich sind.
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2002, 12:49   #3   Druckbare Version zeigen
Langfingerli  
Mitglied
Beiträge: 1.668
Diese Methode ist in BaWü stark verbreitet
Was ist in Backpulver eigentlich alles drin(außer Stärke)?
Manchmal muss auch die Gartenschere auf der abendlichen Schneckenjagd nachhelfen. <img src="http://www.goron.de/~heimdall/phpBB/images/smiles/morph.gif">
__________________
"Warum hast du so eine häßliche Frau genommen?"
"Weißt du: innerlich ist sie schön!"
"Nu - lass sie wenden!"
Langfingerli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2002, 13:46   #4   Druckbare Version zeigen
Kutti  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.811
Re: Was ist in Backpulver alles drin ?

Zitat:
Originalnachricht erstellt von Langfingerli
Diese Methode ist in BaWü stark verbreitet
Was ist in Backpulver eigentlich alles drin(außer Stärke)?
Manchmal muss auch die Gartenschere auf der abendlichen Schneckenjagd nachhelfen. <img src="http://www.goron.de/~heimdall/phpBB/images/smiles/morph.gif">
Ist ne Mischung aus Natriumhydrogencarbonat (Natron) als Kohlensäureträger und einer organischen Säure (z. B. Citronen- oder Weinsäure) bzw. einem sauren Salz (z. B. Weinstein oder saures Natriumphosphat) zum Freimachen der Kohlensäure (Kohlendioxid) sowie einem Zusatz von Mehl oder Stärke als Trennungsmittel.
__________________
jungfreudlich.de
Kutti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2002, 13:53   #5   Druckbare Version zeigen
Langfingerli  
Mitglied
Beiträge: 1.668
Das Haus dankt
__________________
"Warum hast du so eine häßliche Frau genommen?"
"Weißt du: innerlich ist sie schön!"
"Nu - lass sie wenden!"
Langfingerli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2002, 14:54   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Re: Re: Was ist in Backpulver alles drin ?

Zitat:
Originalnachricht erstellt von Kutti


Ist ne Mischung aus Natriumhydrogencarbonat (Natron) als Kohlensäureträger und einer organischen Säure (z. B. Citronen- oder Weinsäure) bzw. einem sauren Salz (z. B. Weinstein oder saures Natriumphosphat) zum Freimachen der Kohlensäure (Kohlendioxid) sowie einem Zusatz von Mehl oder Stärke als Trennungsmittel.
du hast da glaube ich sauer und basisch verwechselt.

Sauer reagieren Weinsäure und Weinstein...basisch sind NaHCO3 und Na3PO4.
Die weinsäure setzt also hauptsächlich das CO2 aus dem Natron frei, da diese noch stärker sauer reagiert als Weinstein.
Na3PO4 setzt kein CO2 frei sondern wirkt eher gegen CO2 entstehung.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2002, 14:59   #7   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Re: Re: Re: Was ist in Backpulver alles drin ?

Zitat:
Originalnachricht erstellt von AV
Na3PO4 setzt kein CO2 frei sondern wirkt eher gegen CO2 entstehung.
Kutti hat auch nicht von Trinatriumphosphat geschrieben, sondern von einem "sauren Natriumphosphat" - also wohl bevorzugt Dihydrogenphosphat gemeint.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2002, 15:03   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
oh...den begriff saure phosphate für hydrogenphosphat o. dihydrogenphosphat kannte ich gar nicht...muss mich entschuldigen !
  Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2002, 18:51   #9   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Das Bestreuen mit irgendwelchen wasserlöslichen Stoffen (wie Salz, Backpulver...) kann die Schnecke töten, weil ihr Wasser entzogen wird*. Es handelt sich also, wie buba schon richtig vermutete, um einen osmotischen Effekt.
Wenn die Schnecke blöd genug ist, das Backpulver zu fressen, könnte sie evtl. platzen, falls sie den Überdruck nicht los werden kann.

Weiß jemand, ob Schnecken rülpsen können?


*Wenn sie nicht schnell zur nächsten Pfütze rast und einen Schluck trinkt....


Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2002, 18:58   #10   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Zitat:
Originalnachricht erstellt von FK

Weiß jemand, ob Schnecken rülpsen können?
google doch mal mit stichwort: "rülpsende und pupsende schnecken"
  Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2002, 20:24   #11   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
@AV
Google gab auf "schnecke rülps pups"
immerhin einen Hit:

http://www.hjberndt.de/titel.htm

Hilft zwar nicht weiter, bin aber trotzdem verblüfft....


Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.09.2002, 14:14   #12   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
2 Anmerkungen/Fragen:

1. Ist Natriumhydrogencarbonat nicht auch ein saures Salz? Schließlich enthält es doch auch noch ein unabgeschirmet Proton und würde z.B. mit NaOH zu sekundärem Natriumcarbonat und Wasser reagieren.

2. Wer weiß aus wieviel mL Wasser eine Schnecke im Durchschnitt besteht? Dann könnte man die Stoffmenge, bzw. das mindest benötigte Gewicht an Backpulver für eine Schnecke / eine Horde von Schnecken benötigt, um sie auszutrocknen.

3. Müßte man die Schnecke nicht in Wasser packen, um sie platzen zu lassen (falls das backpulver gefressen wird)? Da ja sonst kein Wasser nachfließen kann. Aus der Luft? Aber dann stirbt die Schnecke eher an Ertrinken als am Platzen. Kann nich einer mal ne Schnecke mit Backpulver füttern und sie dann ganz schnell in ein Glas schmeíßen?

Nein laßt die Tiere leben - nachher macht das noch jemand mit uns
  Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2002, 14:21   #13   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Zitat:
Originalnachricht erstellt von Zor
1. Ist Natriumhydrogencarbonat nicht auch ein saures Salz? Schließlich enthält es doch auch noch ein unabgeschirmet Proton und würde z.B. mit NaOH zu sekundärem Natriumcarbonat und Wasser reagieren.
Ja, natürlich ist Natriumhydrogencarbonat ein Ampholyt, aber gegenüber Wasser verhält es sich basisch.

Zitat:
2. Wer weiß aus wieviel mL Wasser eine Schnecke im Durchschnitt besteht? Dann könnte man die Stoffmenge, bzw. das mindest benötigte Gewicht an Backpulver für eine Schnecke / eine Horde von Schnecken benötigt, um sie auszutrocknen.
Ich weiß gar nicht warum man Backpulver nehmen sollte? Kochsalz müßte es auch tun oder?

Zitat:
Nein laßt die Tiere leben - nachher macht das noch jemand mit uns
Nee, also das nimmt teilweise unschöne Ausmaße an. Ich bin den Schnecken letztens mit dem Rasenmäher zu Leibe gerückt.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2002, 14:23   #14   Druckbare Version zeigen
lena weiblich 
Mitglied
Beiträge: 618
bei uns wird den schnecken immer mit kochendem wasser zu leibe gerückt
lena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2002, 15:05   #15   Druckbare Version zeigen
hippie Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.283
In der Pfalz nimmt man Bier, trinken würds ja eh keiner
__________________
hippie
Erwin kann mit seinem Psi/kalkulieren wie noch nie/doch wird jeder leicht einsehn/Psi lässt sich nicht recht verstehn -- E. Hückel
hippie ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Backpulver Lenona Organische Chemie 18 03.06.2010 10:11
Wie lang brauchgt die Schnecke? (Einführung in die Analysis) guruguru Mathematik 4 04.09.2007 17:25
backpulver w000t Lebensmittel- & Haushaltschemie 5 17.01.2007 10:36
Backpulver killerob Lebensmittel- & Haushaltschemie 4 25.05.2006 09:30
Scherzaufgabe: Schnecke auf Gummiband engie Mathematik 39 01.10.2003 09:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:43 Uhr.



Anzeige