Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie. Einfach alles
P.W. Atkins, J.A. Beran
55.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.03.2007, 19:16   #1   Druckbare Version zeigen
chaaali Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 22
Lösungsenthalpie?

hallo,

muss die lösungnsenthalpie ermitteln von LiCl:

habe 10ml Wasser im Kalorimeter

masse von LiCl=3,014g

DeltaT= 5,8K

die formel dafür lautet ja(hab ich bei einem anderen bericht gelesen) Q = - m((H2O) + m(Stoff)) * c * deltaT * M / m(Stoff)
Resultat: -((0,10kg+(0.003014kg)) * 4,19KJ/kg*K * 5,8K * 42,2/0.003014kg

= -33,00Kj/mol



bei der theoretischen rechnung : deltaHl=(-510+(-380)+(-849)
= -41


ist das richtig gerechnet?


danke
chaaali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2007, 20:06   #2   Druckbare Version zeigen
chaaali Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 22
AW: Lösungsenthalpie?? help!!

sorry habe falsch gerechnet: -((0,010kg+(0.003014kg)) * 4,19KJ/kg*K * 5,8K * 0,0422KG/mol /0.003014kg


komme ich auf 4,428kj/mol


warum ist da sone große differenz zum praktischen??

Stimmt die Rechnung überhaupt?? Bitte eilig melden

danke im voraus
chaaali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2007, 21:07   #3   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Lösungsenthalpie?? help!!

Zitat:
Zitat von chaaali Beitrag anzeigen
die formel dafür lautet ja(hab ich bei einem anderen bericht gelesen)
Vielleicht sollten wir damit anfangen, sicher zu stellen, dass alle Gleichungen die du verwendest auch verstanden sind, bevor wir irgend etwas damit rechnen, das scheint mir elementar. Und wenn du dann verstehst, was du da rechnest, guck ich mir vielleicht sogar dein Ergebnis an !

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 22.03.2007, 21:20   #4   Druckbare Version zeigen
chaaali Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 22
AW: Lösungsenthalpie?? help!!

ehm, die erstegleichung ist die kalorimetrische Grundgleichung

und die zweite die gleichung um die Lösungsenthalpie zu finden.
chaaali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2007, 21:25   #5   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Lösungsenthalpie?? help!!

ich seh' in deinem posting nur eine Gleichung. Aber egal. Dass du damit eine Enthalpie rechnen wolltest, hatte ich auch verstanden....weisst du wie die Gleichung zustande kommt und bist du sicher dass sie so wie du sie verwendest Sinn ergibt

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2007, 21:42   #6   Druckbare Version zeigen
chaaali Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 22
AW: Lösungsenthalpie?? help!!

kanss du mir jetzt bitte weiterhelfen, brauche die rechnung für morgen in einem rapport, wir hatten letzets mal ein praktikum und morgen muss ich ein rapport drüber schreiben.
chaaali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 09:22   #7   Druckbare Version zeigen
RN Männlich
Mitglied
Beiträge: 259
AW: Lösungsenthalpie?? help!!

Hallo,
die Wärme hier ist Q=C*delta T
delta T ist die Temperaturänderung vom Gesamtsystem (Substanz + Kalorimeter)
C ist die Wärmekapazität vom Gesamtsystem (Substanz + Kalorimeter).
Meiner Ansicht nach fehlt bei deinen Berechnungen die Wärmekapazität des Kalorimeters.
lg RN
RN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2007, 17:58   #8   Druckbare Version zeigen
Agaetis weiblich 
Mitglied
Beiträge: 57
AW: Lösungsenthalpie?

Ich hab da eine leicht andere Formel:

Q = Cp x m(H20)X Delta T

Stimmt die auch für die Lösungsenthalpie?
__________________
My Last.fm profile
My Live Journal
Agaetis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2007, 18:00   #9   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Lösungsenthalpie?

Was setzt Du für cp ein?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2007, 18:03   #10   Druckbare Version zeigen
Agaetis weiblich 
Mitglied
Beiträge: 57
AW: Lösungsenthalpie?

4,18 J x mol-1 x K -1
__________________
My Last.fm profile
My Live Journal
Agaetis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2007, 18:13   #11   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Lösungsenthalpie?

i.O..................
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lösungsenthalpie murmel Anorganische Chemie 2 13.01.2009 23:18
Lösungsenthalpie! ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 2 24.10.2008 10:10
Lösungsenthalpie? jennynger Anorganische Chemie 5 29.04.2007 15:20
Lösungsenthalpie Lientje Physikalische Chemie 0 07.09.2005 17:36
Lösungsenthalpie ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 0 14.06.2005 16:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:33 Uhr.



Anzeige