Allgemeine Chemie
Buchtipp
Concise Encyclopedia Chemistry
H. Jakubke, H. Jeschkeit
88.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.03.2007, 20:31   #1   Druckbare Version zeigen
berlinmetschicago weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 22
molekulares chlor

hallo,

ich hoffe jemand von euch kann mir weiterhelfen. kann mir jemand sagen wie man molekulares chlor herstellt?
berlinmetschicago ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2007, 20:35   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: molekulares chlor

HCl/Kaliumpermanganat, z.B.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2007, 20:49   #3   Druckbare Version zeigen
berlinmetschicago weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 22
AW: molekulares chlor

vielen dank erstmal:-) hab da noch ne frage...in NaCl ist ja quasi auch Cl drin kann man also aus NaCl auch ganz leicht Cl2 bekommen?
berlinmetschicago ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2007, 20:56   #4   Druckbare Version zeigen
Eschlbegga Männlich
Mitglied
Beiträge: 613
AW: molekulares chlor

Müsste in Lösung genau so funktionieren da sich die Cl--Ionen sich nicht unterscheiden, allerdings würde das KMnO4 nur zum MnO2 reduziert und als Braunstein ausfallen.
Ich würde wenn dann noch Schwefelsäure zugeben um das Kaliumpermanganat zum Mn2+ reduziert wird und kein Braunstein entsteht.
Eschlbegga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2007, 20:59   #5   Druckbare Version zeigen
Robin235 Männlich
Mitglied
Beiträge: 686
AW: molekulares chlor

Zitat:
Zitat von berlinmetschicago Beitrag anzeigen
vielen dank erstmal:-) hab da noch ne frage...in NaCl ist ja quasi auch Cl drin kann man also aus NaCl auch ganz leicht Cl2 bekommen?
Also erstmal: In NaCl sind Na+-Ionen und Cl-Ionen und nicht etwar atomares Chlor.
Da es Ionen sind bietet sich da die Elektrolyse einer NaCl-Lösung an, da die Cl- Ionen nagativ geladen sind "wandern" sie zum + Pol und geben dort ein e- ab und werden zu Cl, was gleich wieder zu Cl2 reagiert.
Robin235 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2007, 23:14   #6   Druckbare Version zeigen
masterbomb Männlich
Mitglied
Beiträge: 39
AW: molekulares chlor

Mit Natrium bzw. Kaliumchlorat kannst im sauren auch Chlor aus Natriumchlorid herstellen.. Hier hast ne Disproportionierung.

Lohnt sich aber net^^

Das einfachste für den kleinen Geldbeutel: ***bm*** aus dem Baumarkt und nen Liter Salzsäure -> Salzsäure auf die ****bm**** tropfen lassen -> Chlorgas

Du solltest das Gas aber net unterschätzen!!
masterbomb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2007, 23:17   #7   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: molekulares chlor

Keine Anleitungen!
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2007, 01:14   #8   Druckbare Version zeigen
kaktustk Männlich
Mitglied
Beiträge: 750
AW: molekulares chlor

Zitat:
Zitat von masterbomb Beitrag anzeigen
Hier hast ne Disproportionierung.
Komproportionierung oder Synproportionierung.
kaktustk ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 19.03.2007, 15:16   #9   Druckbare Version zeigen
berlinmetschicago weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 22
AW: molekulares chlor

ihr seid alle super! vielen vielen dank für eure nette hilfe!
berlinmetschicago ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2007, 15:17   #10   Druckbare Version zeigen
masterbomb Männlich
Mitglied
Beiträge: 39
AW: molekulares chlor

Was?

Es ist verboten so ne Einleitung zu geben?! oh.. Tut mir leid.. Hab die Forenregeln net gelesen, da ich vorher nur bei chemikalien.de und Versuchschemie.de aktiv war.. Aber wenn das so extremst hier gehandhabt wird, dann werd ich mich anpassen! Nochmals tschuldigung!
masterbomb ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1-chlor-2,4-dinitro-benzol --> chlor durch methylamin ersetzen Ex Organische Chemie 10 17.02.2016 23:11
1mg Chlor = ? mmol Chlor Effe Allgemeine Chemie 6 25.05.2009 16:19
Molekulares Legosteinprinzip JensRabis Off-Topic 75 21.06.2008 17:18
Molekulares Rendezvous vor der Kamera CO-Newsbot Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 07.05.2007 21:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:33 Uhr.



Anzeige