Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kaffee, Käse, Karies ...
J. Koolman, H. Moeller, K.-H. Röhm
16.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.03.2007, 20:51   #1   Druckbare Version zeigen
evelynn  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 25
Komplexreaktionen

Guten Tag ich hab da ne aufgabe hab des auch gelöst nur wollte ich nochmal auf sicher gehen . Hier die Aufgabenstellung : Erklären sie folgende Vorgänge.
Kupfer-2-oxid wird in salzsäure gelöst, die lösung eingedampft. das enstandene grüne salz löst sich in wasser mit hellblauer farbe. bei erneuter zugabe konz. salzsäure verfärbt sich die lösung wiederum grün. Bei zugabe von konz. ammoniak bildet sich über dem reagenzglas ein weißer nebel im glas fällt zunächst ein weißlicher niederschlag, der sich bei weiterer zugaben von ammoniak tiefblau färbt.(Koordinatiosnzahl kupfer =4)

hier meine ansätze:
CuO + 2 HCl-->CuCl2 + H2O (grün)

CuCl2 + 4H2O---> [Cu(H2O)4]^+2 + (Cl2)^-2 ( oder wo kommen die Cl- hin in der lösung als ionen ?)(blau)

[Cu(H2O)4]^+2 + 4 Cl- --->[Cu(Cl)4]^-2 + 4H2O(grün)

[Cu(Cl)4]^-2 +NH3-->[Cu(Cl)3(NH3)]^-1 + Cl- (wann aber weis?)
[Cu(Cl)4]^-2 +NH3-->[Cu(Cl)2(NH3)2]
[Cu(Cl)4]^-2 +NH3-->[Cu(Cl)(NH3)3]
[Cu(Cl)4]^-2 +NH3-->[Cu(NH3)4] tiefblau

der weiße nebel müsste
NH4^+ + Cl^- --->NH4Cl

Ich danke schon mal im voraus für die hilfe !
evelynn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2007, 22:41   #2   Druckbare Version zeigen
evelynn  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 25
AW: Komplexreaktionen

warum hilft den niemand kann mir den niemand ein feedback geben oder hab ich etwas falsch gemacht
evelynn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2007, 22:55   #3   Druckbare Version zeigen
milkmaster Männlich
Mitglied
Beiträge: 88
AW: Komplexreaktionen

Hallo,

mehrfach (z.B. m-fach) geladene (z.B. positiv) Ionen (z.B. X) werden mit Xm+ - also zuerst "m", dann "+".

Cl22- wird bei der Reaktion nicht entstehen. Schreibe einfach 2 Cl-

[Cu(Cl)4]2- + 3 NH3 --> [Cu(Cl)(NH3)3]+ + 3 Cl-
Kontrolliere auch die anderen drei Reaktionsgleichungen
Der weißliche Niederschlag - was denkst Du?

Woher hast Du denn das NH4+? (es ist, glaube ich, schon richtig, dass dieses Kation mit Cl- zu NH4Cl (weißer Nebel) reagiert.)
milkmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2007, 23:04   #4   Druckbare Version zeigen
evelynn  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 25
AW: Komplexreaktionen

beim weißen niederschlag weiss ichs net genau aber da es weiß ist müsste es auch wie der nebel ein komplex mit NH4sein aber woher soll den so viel NH4 auftauchen

und woher ich auf die NH4 komme, dass ist doch wegen der autoprotolyse
evelynn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2007, 23:23   #5   Druckbare Version zeigen
milkmaster Männlich
Mitglied
Beiträge: 88
AW: Komplexreaktionen

Der weiße Niederschlag müsste CuCl sein - also Cu in der Oxidationsstufe +I.
milkmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2007, 23:30   #6   Druckbare Version zeigen
evelynn  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 25
AW: Komplexreaktionen

warum ändert den Cu seine oxidationstufe?
evelynn ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.03.2007, 23:32   #7   Druckbare Version zeigen
milkmaster Männlich
Mitglied
Beiträge: 88
AW: Komplexreaktionen

"Normale" Redoxreaktion
milkmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Komplexreaktionen bert1 Anorganische Chemie 1 22.05.2010 17:15
Komplexreaktionen engelchn Anorganische Chemie 41 29.12.2008 23:59
Komplexreaktionen auf Filterpapier LaurenStylePi Allgemeine Chemie 5 22.10.2007 20:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:35 Uhr.



Anzeige