Allgemeine Chemie
Buchtipp
Experimente mit Supermarktprodukten
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.03.2007, 18:27   #1   Druckbare Version zeigen
mamboUrs Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
xx %ige Lösung

Meine Frage hat wahrscheinlich eine simple Antwort

Wenn ich eine 99%ige NaOH-Lösung von V= 1L habe, dann sind von den 1000g des Wasser 999g NaOH und nur 1g Wasser?

Wie ist die Herangehensweise, wenn eine xx%ige Lösung gegeben ist und ich bestimmen soll, wie viel Gramm bzw. Mol eines bestimmten Stoffes darin gelöst sind?

Ich freu mich auf die Antworten
__________________
Die Begeisterung für Chemie habe ich noch nicht entdeckt, Du kannst dabei helfen
mamboUrs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2007, 18:37   #2   Druckbare Version zeigen
mamboUrs Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: xx %ige Lösung



Also habe ich, wenn ich eine 1%ige Lösung habe, 10 Gramm des Stoffes X in Wasser gelöst. Wenn ich eine 50% Lösung habe, dann sind 500 Gramm gelöst, usw...

Konkret: Prozentzahl x 10 = Gramm des gelösten Stoffes
__________________
Die Begeisterung für Chemie habe ich noch nicht entdeckt, Du kannst dabei helfen
mamboUrs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2007, 18:46   #3   Druckbare Version zeigen
Murmeltier Männlich
Mitglied
Beiträge: 257
AW: xx %ige Lösung

Und weiterhin gibts bei Flüssigkeiten Probleme: 50 g Ethanol + 50 g Wasser sind nur 96 ml Gemisch.
__________________
Es grüßt das Murmeltier
Murmeltier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2007, 19:59   #4   Druckbare Version zeigen
mamboUrs Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: xx %ige Lösung

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Kommt darauf an , in wieviel Wasser gelöst wurde.

50 g eines Stoffes X in 50 g Wasser gelöst ergibt eine 50% ige Lösung von X .

Das erkläre ich mir so, dass Stoff X und Wasser im gleichen Verhältnis gemischt wurden; 1 zu 1, also auch 50% zu 50% .

Murmeltiers Anmerkung beruht auf der höheren Dichte von Ethanol. Also 50g Ethanol entsprechen auf Grund der höheren Dichte (mehr Gewicht pro Volumeneinheit) nur 46ml und 50g Wasser 50ml. Summe 96ml.

liege ich da richtig?
__________________
Die Begeisterung für Chemie habe ich noch nicht entdeckt, Du kannst dabei helfen
mamboUrs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2007, 20:10   #5   Druckbare Version zeigen
Murmeltier Männlich
Mitglied
Beiträge: 257
AW: xx %ige Lösung

Zitat:
Zitat von mamboUrs Beitrag anzeigen
Murmeltiers Anmerkung beruht auf der höheren Dichte von Ethanol. Also 50g Ethanol entsprechen auf Grund der höheren Dichte (mehr Gewicht pro Volumeneinheit) nur 46ml und 50g Wasser 50ml. Summe 96ml.

liege ich da richtig?
Keineswegs.
Ethanol hat eine viel geringere Dichte als Wasser. Und überhaupt hat die Dichte hier nichts verloren, da gehts um Volumenkontraktion.

Darf ich fragen, was du für seltsame Rechnungen anstellst? Warum rechnest du das nicht einfach aus, ohne Formeln einzuführen, die nur für Spezialfälle gelten?
__________________
Es grüßt das Murmeltier
Murmeltier ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.03.2007, 20:13   #6   Druckbare Version zeigen
mamboUrs Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: xx %ige Lösung

Zitat:
Zitat von Murmeltier Beitrag anzeigen
Keineswegs.
Ethanol hat eine viel geringere Dichte als Wasser. Und überhaupt hat die Dichte hier nichts verloren, da gehts um Volumenkontraktion.

Darf ich fragen, was du für seltsame Rechnungen anstellst? Warum rechnest du das nicht einfach aus, ohne Formeln einzuführen, die nur für Spezialfälle gelten?
Dann habe ich mich da wohl ziemlich geirrt. Irren ist menschlich.

Meine Faustformeln verwerfe ich dann auch wieder

Aber danke für die Denkanstöße und Korrekturen
__________________
Die Begeisterung für Chemie habe ich noch nicht entdeckt, Du kannst dabei helfen
mamboUrs ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
%ige Lösung raccady Analytik: Quali. und Quant. Analyse 3 13.01.2012 19:24
10%ige Lösung herstellen Bez Allgemeine Chemie 12 31.05.2010 16:40
Massen%ige Lösung ?! peterpan99 Physikalische Chemie 5 26.02.2009 16:24
Lösung, 25%ige Anna07 Anorganische Chemie 3 19.04.2008 13:42
12% ige Lösung verdünnen ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 13 15.03.2002 20:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:07 Uhr.



Anzeige