Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie macchiato
K. Haim, J. Lederer-Gamberger, K. Müller
14,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.03.2007, 21:22   #31   Druckbare Version zeigen
Bamb00cha  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 47
AW: Verständnisfrage zu Indikator

des ist der reaktionspfeil wobei bei der ersten Gleichung das Gleichgewicht in der mitte liegt und bei der anderen das Gleichgewicht links liegt
Bamb00cha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 21:27   #32   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Verständnisfrage zu Indikator

Dann passt es.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 21:35   #33   Druckbare Version zeigen
Bamb00cha  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 47
AW: Verständnisfrage zu Indikator

HCl + HIn + H2O >>> H3O+ + In- + Cl-

1. H3O+: höhere Konzentration da H+ von HCl noch hinzugefügt wird.

2. In-: geringere Konzentration, da HCl ein Teil seiner H+ an In- abgibt und somit vermehrt HIn entsteht.

Hört sich 1. und 2. richtig bzw. verständlich an?

oder währe es bei 2. besser zu sagen:
In-: geringere Konzentration, da H3O+ ein Teil seiner H+ an In- abgibt und somit vermehrt HIn entsteht.
Bamb00cha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 21:38   #34   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Verständnisfrage zu Indikator

Beides equivalent.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 21:55   #35   Druckbare Version zeigen
Bamb00cha  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 47
AW: Verständnisfrage zu Indikator

oh mann je intensiver ich mir des anschau desto mehr fragen habe ich

HCl + HIn + H2O >>> H3O+ + In- + Cl-

links ist die Säure HCl und die Base H2O
rechts ist die Säure H3O+ und die Base Cl- stimmt das soweit?

Der Ks Wert von HCl = 106 und der Kb-Wert von H2O = 10-15,74

Auf der anderen Seite ist der Ks-Wert von H3O+ = 101,74 und der Kb von Cl-= 10-20

Also ist die Schwächere Säure rechts und die schwächere Base ebenfalls warum ist dann das Gleichgewicht links ich dachte Das gleichgewicht einer Protolyse ist auf der Seite der schwächeren Base/Säure
Bamb00cha ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.03.2007, 21:58   #36   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Verständnisfrage zu Indikator

Zitat:
HCl + HIn + H2O >>> H3O+ + In- + Cl-
Kann nicht stimmen. Warum?

@Die Sache ist erledigt. Warum machst Du unnötige Gehirnverrenkungen?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 22:05   #37   Druckbare Version zeigen
Bamb00cha  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 47
AW: Verständnisfrage zu Indikator

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Kann nicht stimmen. Warum?

@Die Sache ist erledigt. Warum machst Du unnötige Gehirnverrenkungen?
wieso kann das nicht stimmen weil wir zwei säuren haben?

wie lautet dann die Gleichung wenn wir in einem Reagenzglas HCl gelöst mit H2O rein tun dann ein indikator einfügen

fällt das H2O weg, weil es nicht mitreagiert?

Gehinrverrenkungen mach ich mir deswegen, weil ich evl. über dieses Thema ein Fachreferat halten muss entweder pH-Indikatoren und ihr Gleichgewicht oder Redoxreaktionen und mir erscheint das mit den Indikatoren einfacher.
Bamb00cha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 22:09   #38   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Verständnisfrage zu Indikator

Rechts und links muss die Summer aller Atome und aller Ladungen gleich sein.

Ladungsbilanz?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 22:15   #39   Druckbare Version zeigen
Bamb00cha  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 47
AW: Verständnisfrage zu Indikator

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Kann nicht stimmen. Warum?

@Die Sache ist erledigt. Warum machst Du unnötige Gehirnverrenkungen?
Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Rechts und links muss die Summer aller Atome und aller Ladungen gleich sein.

Ladungsbilanz?
achso da fehlt ein H+ geht das H+ zum H3O+ sodass H4O2+ entsteht oder steht das H+ extra noch dazu z.b:
entweder
HCl + HIn + H2O >>> H3O+ + In- + Cl- + H+

oder
HCl + HIn + H2O >>> H4O2+ + In- + Cl-

oder bleibt HCl weiter hin erhalten
HCl + HIn + H2O >>> H3O+ + In- + HCl
Bamb00cha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 22:17   #40   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Verständnisfrage zu Indikator

Jetzt reicht es!

Mache Dir ein Konzept und frage gezielt.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 22:22   #41   Druckbare Version zeigen
Bamb00cha  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 47
AW: Verständnisfrage zu Indikator

Ok also da das Gleichgewicht links liegt müsste dann die richtige lösung diese sein, da in der Lösung die HCl Säure weiterhin erhalten bleibt

HCl + HIn + H2O >>> H3O+ + In- + HCl

korrekt?
Bamb00cha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 22:29   #42   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Verständnisfrage zu Indikator

Zitat:
Zitat von Bamb00cha Beitrag anzeigen
sodass H4O2+ entsteht
Bitte nicht!

Ein pH-Indikator ist eine Säure oder Base wie jede andere auch.
Der Umschlag erfolgt im Bereich des pKs- bzw. pKb-Wertes (siehe Henderson-Hasselbalch-Gleichung).
Wo ist eigentlich das Problem?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 22:34   #43   Druckbare Version zeigen
Bamb00cha  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 47
AW: Verständnisfrage zu Indikator

Problem war warum das gleichgewicht bei zugabe einer säure in einer Indikatorgleichung links liegt

Nach langem wege bin ich auf diesen Ansatz gekommen

Da das Gleichgewicht links liegt, müsste HCl weiterhin erhalten bleiben, sodass rechts die summe aller Ks-Werte größer als links ist.

HCl + HIn + H2O >>> H3O+ + In- + HCl

korrekt?
Bamb00cha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 22:39   #44   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Verständnisfrage zu Indikator

Das kann doch so nicht funktionieren.
HCl bleibt undissoziiert, und der Indikator dissoziiert...

So gehts:
H+ + Ind- --> HInd

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 22:48   #45   Druckbare Version zeigen
Bamb00cha  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 47
AW: Verständnisfrage zu Indikator

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
So gehts:
H+ + Ind- --> HInd
Das heißt es endsteht H+ + Ind-

Also:
HCl + HIn + H2O >>> H3O+ + In- + Cl- + H+

somit haben wir rechts das In- und das H+

aba dan währe doch der Ks-Wert links größer und das Gleichgewicht würde rechts liegen
Bamb00cha ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verständnisfrage Mr.Y Physik 4 07.10.2011 22:59
Verständnisfrage! Flo93 Allgemeine Chemie 4 02.09.2011 17:45
Verständnisfrage Dosenbier Folgen und Reihen 9 18.01.2010 13:59
Verständnisfrage bohne Allgemeine Chemie 2 08.01.2008 17:01
Verständnisfrage ehemaliges Mitglied Mathematik 2 02.10.2005 17:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:08 Uhr.



Anzeige