Allgemeine Chemie
Buchtipp
Allgemeine und anorganische Chemie
E. Riedel
34.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.03.2007, 13:20   #1   Druckbare Version zeigen
Matroid  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 189
Frage Herabsetzen der Wasseroberflächenspannung durch Seifenlösung

Hallo!

Ich habe mal eine Frage: Weiß jemand, wie bzw. warum eine Seifenlösung die Oberflächenspannung des Wassers herabsetzt?

Irgendwie denke ich, dass ich das mit meinem Wissen nicht beantworten kann und würde mich freuen, wenn mir jemand antworten könnte.
__________________
Gruß
Matroid
Matroid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.03.2007, 13:42   #2   Druckbare Version zeigen
Auwi Männlich
Mitglied
Beiträge: 9.766
AW: Herabsetzen der Wasseroberflächenspannung durch Seifenlösung

Schau mal hier nach, besonders im 2.Kapitel, "Kraft der Seife",ist alles leichtverständlich beschrieben.

http://www.sita-messtechnik.de/oberfl/index.html

Du mußt den Link wahrscheinlich kopieren und dann in den Explorer einfügen,oder eintippen
Gruß Auwi
Auwi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2007, 14:07   #3   Druckbare Version zeigen
Matroid  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 189
Frage AW: Herabsetzen der Wasseroberflächenspannung durch Seifenlösung

Danke für den Link! Das mit der Oberflächenspannung ist da echt gut erklärt, nur verstehe ich leider immer noch nicht warum nun ausgerechnet Seifenmoleküle diese Oberflächenspannung herabsetzen. Das muss ja irgendwas mit dem Aufbau der Moleküle zu tun haben, oder?
__________________
Gruß
Matroid
Matroid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2007, 14:13   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Herabsetzen der Wasseroberflächenspannung durch Seifenlösung

Wasser hat durch die intermolekularen Wasserstoffbrücken eine sehr hohe Oberflächenspannung.

Jetzt drängen sich die Tensidteilchen dazwischen.

Was passiert?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2007, 15:43   #5   Druckbare Version zeigen
Matroid  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 189
Lachen AW: Herabsetzen der Wasseroberflächenspannung durch Seifenlösung

Achso, klar, dann sind die Wechselwirkungen natürlich "gestört".
Vielen Dank!
__________________
Gruß
Matroid
Matroid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Seifenlösung samuelverner Organische Chemie 3 25.01.2008 09:44
Wie kann man die Viskosität von Pflanzenöl herabsetzen?(für Autogebrauch) DoktorSowieso Organische Chemie 3 21.01.2008 15:49
was macht seifenlösung mit schwefel der auf wasser schwimmt? Kady Lebensmittel- & Haushaltschemie 39 06.10.2006 18:10
Öl/Wasser, Öl/Seifenlösung königsblau Organische Chemie 7 15.03.2006 19:16
Seifenlösung ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 2 27.04.2003 21:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:54 Uhr.



Anzeige