Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie macchiato
K. Haim, J. Lederer-Gamberger, K. Müller
14,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.03.2007, 00:23   #1   Druckbare Version zeigen
ChemieErstSemester Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 184
pKs und pH Wert

Den pH Wert berechne ich mit der Formel pH = - lg c

wenn ich die konzentration aber nicht haben sondern den Ks Wert
dann kann ich ja rechnen

PKs= -lg Ks

und wenn der wert klein ist so handelt es sich um eine säure.

aber was ist klein und was ist groß wo ist der übergang von klein zu groß, so dass ich sagen kann dies ist mehr ne säure als ne base
ChemieErstSemester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2007, 00:37   #2   Druckbare Version zeigen
cattwiesel1986 Männlich
Mitglied
Beiträge: 30
AW: pKs und pH Wert

hmm ich denke mal dass du in deine Überlegung mit einbeziehen musst dass es auch einen pKb wert gibt, d.h. wie beim pOH und PH muss auch gelten
pKs + pKb = 14
und ich würde mich an einer bekannten mittelstarken Säure orientieren und disen wert einfach lernen...z.B. Essigäure mit pKs = 4,75
alles was darunter ist (eher stark), ordnest du eher dem einen, alles was darüber (also schwach) eher dem anderen Grad zu..

vielleicht kannst du mir bei meiner frage radioaktivität helfen...?
cattwiesel1986 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2007, 00:42   #3   Druckbare Version zeigen
cineolum Männlich
Mitglied
Beiträge: 380
AW: pKs und pH Wert

Wenn der pKs-Wert groß ist, handelt es sich nicht um eine Base sondern um eine schwache Säure. Man kann daraus schließen, dass die korrespondierende Base stark ist.
Man kann bei hohen pKs-Werten eher davon ausgehen, dass die Säure-Eigenschaft nachlässt/verloren geht und der Stoff in Wasser neutral "reagiert".

Geändert von cineolum (01.03.2007 um 00:51 Uhr)
cineolum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2007, 00:44   #4   Druckbare Version zeigen
ChemieErstSemester Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 184
AW: pKs und pH Wert

erstmals vielen dank für die hilfe, doch leider kann ich dir bei radioaktivität überhaupt nicht behilflich sein, da wir in unserem einen semester das wir haben, die radioaktivität ausgelassen haben, tut mir echt leid.
ChemieErstSemester ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu pks-Wert und log P-Wert pauline85 Organische Chemie 5 30.05.2011 07:09
Unterscheidung von Ks-Wert pKs wert und Dissoziationsgrad Magnus87 Allgemeine Chemie 4 26.02.2011 20:41
Zusammenhang zwischen ph wert und pks wert g0f Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 18 08.11.2009 15:24
pH-Wert und C gegeben, => pKs? Kreatinspeicher Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 4 28.06.2008 17:50
pH-Wert und pKs-Wert berechnen : Aufgabe Chemievollnull Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 06.02.2008 15:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:22 Uhr.



Anzeige