Allgemeine Chemie
Buchtipp
Verständliche Chemie
A. Arni
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.02.2007, 23:27   #1   Druckbare Version zeigen
alfi  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Frage Edelgase

Hallo alle zusammen, ich würde mich ja auch im Vorstellungsforum vorstellen, aber die Flut von Infos lässt mich nicht erkennen wo. Egal, hier ist nur Platz für Fachfragen.
Ich würde gern wissen, weshalb der Atomradius der Edelgase aus der Periodiztät herausfällt. Erklärt mir bitte, warum sind die Atome der Edelgase größer, obwohl im PSE von links nach rechts der Radius abnimmt? Das wäre nett!
Falls die Antwort schon im Forum steht, nicht sauer sein, ich habe eben erst diese Seite gefunden und genieße sozusagen Neuheitsbonus Danke für euer Verständnis!
alfi
alfi ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 28.02.2007, 11:10   #2   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Edelgase

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Ich bin der Auffassung, dass der Begriff "Atomradius" mehr falsche Vorstellungen produziert als er nützt.
In den Fällen, in denen nicht näher erklärt ist, von welchem Radius genau (Ionen-, Atom-, van-der-Waals- etc) gesprochen wird, haben Sie völlig recht, aber andererseits ist es ja immer mal wieder notwendig, sich über eine solche Größe zu unterhalten, man kann "den Atomradius" nicht einfach aus den chemischen Überlegungen rauslassen. Man sollte halt immer den Bezugsrahmen mit angeben und auf die Probleme mit dieser Größe aufmerksam machen.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2007, 14:19   #3   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Edelgase

Das mag sein. Aber man lernt ja dazu, nicht wahr?
Ich war damals zum Beispiel auch baß erstaunt, als ich zum ersten Mal den Raum in einer Kristallstruktur sah, den ein so richtig knalleionisches Hydridion in oktaedrischer Bariumumgebung einnimmt. Riesig!
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2007, 23:38   #4   Druckbare Version zeigen
alfi  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Edelgase

Alles klar, ich danke vielmals.
Bis demnächst! alfi
alfi ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Edelgase kjetil Allgemeine Chemie 10 22.06.2010 11:15
Edelgase Knateu Anorganische Chemie 3 18.06.2009 13:11
Edelgase Mimilotta Allgemeine Chemie 10 13.02.2007 22:15
Edelgase ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 21 17.12.2004 08:59
edelgase ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 32 13.10.2003 00:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:33 Uhr.



Anzeige