Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kurzlehrbuch Chemie
G. Boeck
19.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.02.2007, 18:21   #1   Druckbare Version zeigen
sven.nussbaum Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 20
Frage Verkupfern eines Schlüssels - Wofür Kaliumnatriumtartat/Seignettesalz

Hallo,

in unserem Schulpraktikum mussten wir einen Schlüssel verkupfern.
Dazu stellten wir einen Elektrolyt aus Kupfersulfat, Natriumhydroxid, Wasser und Kaliumnatriumtartat her.

Habe auch alles soweit verstanden, weiß auch, dass das Seignettesalz Kupferionen binden kann.

Jetzt ist die Frage: Wofür benötige ich bei dieser Reaktion das Kaliumnatriumtartat?


Kupferionen sollen ja nicht gebunden werden, sondern sich an den Schlüssel anlagern. Verlangsamt das vllt die Reaktion?


Bitte helft mir!

Danke schonmal im Voraus!


Gruß Sven
sven.nussbaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2007, 18:22   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Verkupfern eines Schlüssels - Wofür Kaliumnatriumtartat/Seignettesalz

Ohne Tartrat würde in alkalischer Lösung Cu(OH)2 ausfallen.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2007, 18:25   #3   Druckbare Version zeigen
sven.nussbaum Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 20
AW: Verkupfern eines Schlüssels - Wofür Kaliumnatriumtartat/Seignettesalz

Danke für die wirklich Blitzschnelle Antwort!!

Beeinflusst das nicht irgendwie die andere Reaktion bzw. das Anlagern von Kupfer an dem Schlüssel?
sven.nussbaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2007, 18:27   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Verkupfern eines Schlüssels - Wofür Kaliumnatriumtartat/Seignettesalz

Nicht dass ich wüsste. Ausgefallenes Cu2+ würde kaum zur Kathode wandern.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 25.02.2007, 20:23   #5   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Verkupfern eines Schlüssels - Wofür Kaliumnatriumtartat/Seignettesalz

Durch den Zusatz von Kaliumnatriumtartrat ergibt sich hinterher eine festere, glattere Kupferschicht. Die Geschwindigkeit, mit der sich Kupfer auf dem zu verkupfernden Werkstück abscheidet, ist der Konzentration von Kupferionen proportional. Verringert man diese durch Komplexierung, ist die Stromdichte an Kupferionen geringer, was ein langsameres und dadurch ordentlicheres Wachstum der Kupferschicht ermöglicht.
Das Aufbringen von glatten, gut haftenden Metallschichten aus Lösungen der Metallkomplexe macht man sich vielfach zunutze: Silberspiegel werden aus Cyanido- oder Amminkomplexen einfach schöner, Kupfer kann man aus Tartrato- oder ebenfalls aus Amminkomplexen besser abscheiden, auch der berühmte Bleibaum wird aus Acetatokomplexen hergestellt.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2007, 20:55   #6   Druckbare Version zeigen
sven.nussbaum Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 20
AW: Verkupfern eines Schlüssels - Wofür Kaliumnatriumtartat/Seignettesalz

Vielen Dank für die ziemlich ausführliche Antwort!

Ich wusste, auf ChemieOnline.de ist Verlass!

Noch nen schönen Sonntagabend!

Gruß Sven
sven.nussbaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2007, 14:04   #7   Druckbare Version zeigen
max747 Männlich
Mitglied
Beiträge: 12
AW: Verkupfern eines Schlüssels - Wofür Kaliumnatriumtartat/Seignettesalz

hi, könnte mir jemand sagen, wofür nun die NaOH da ist ?
KÖnnte uahc jemand die Gleichung schreiben ?
max747 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Galvanisieren: verkupfern Ralf999 Physikalische Chemie 15 23.07.2011 09:54
Verkupfern Heiko K. Verfahrenstechnik und Technische Chemie 7 18.10.2010 17:09
Herstellung von Seignettesalz ehemaliges Mitglied Organische Chemie 2 05.01.2010 01:24
Verchromen/Verkupfern mrxdu Verfahrenstechnik und Technische Chemie 8 17.01.2009 23:24
Eisen(III)Komplex mit Seignettesalz Blondi Anorganische Chemie 1 27.03.2006 22:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:24 Uhr.



Anzeige