Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundkurs Chemie I
A. Arni
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.02.2007, 16:50   #1   Druckbare Version zeigen
Cic  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Phosphorsäuregehalt in Cola

ja ich weiss es gibt schonviele threads zu diesem thema aber ich hab diese nicht auf mein problem anwenden können...also:

hab eine konduktometrische titration durchgeführt mit natronlauge c = 0,1 mol/L in 100ml Cola......wie berechne ich nun den Anteil der Phosphorsäure? der ÄP liegt bei 4,5 ml verbrauchten Natronlauge

hoffe ihr könnt mir helfen
Cic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2007, 17:12   #2   Druckbare Version zeigen
Eschlbegga Männlich
Mitglied
Beiträge: 613
AW: Phosphorsäuregehalt in Cola

Bis zu welchem ÄP hast du Titriert?
Phosphorsäure hat nämlich mehrere...
Eschlbegga ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 20.02.2007, 17:16   #3   Druckbare Version zeigen
Cic  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Phosphorsäuregehalt in Cola

ehmm ich hab nur einen ÄP, (aber ich weiss das phosphorsäure 3 hat, bei einer normlane säure-base titration)
bei diesem graphen ist aber nur einer, auf der x-achse hab ich die stromstärke, die gemessen worden ist und auf der y-achse der verbrauch von NaOH...

hab ma gehört das die konzentration beim ÄP , also bei NaOH als auch bei H3PO4 gleich sein soll, kann man dann damit weiterrechnen?

Geändert von Cic (20.02.2007 um 17:41 Uhr)
Cic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2007, 18:28   #4   Druckbare Version zeigen
Eschlbegga Männlich
Mitglied
Beiträge: 613
AW: Phosphorsäuregehalt in Cola

n=c*V
n(NaOH)=0,1mmol/mL * 4,5ml=0,45mmol NaOH
dh je nach ÄP 0,45mmol H3PO4 oder 0,23mmol H3PO4
Aber da du nur einen ÄP gesehen hast würde ich davon ausgehen das 0,45mmol zutreffen.
Es ist aber auch so das in Cola noch andere Säuren (zB Zitronensäure) sind und man so eigentlich keine exakten Ergebnisse erzielen kann!

Und willkommen im Forum
Eschlbegga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2007, 12:25   #5   Druckbare Version zeigen
Cic  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Phosphorsäuregehalt in Cola

jup danke hab den wert noch selber ausgerechnet und er stimmt, und das andere säuren drinnen enthalten sind weiss ich, hab aber die kohlensäure durch schütteln rausbekommen, aber der wert ist schon in ordnung, danke vielmals ^^
Cic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2007, 12:32   #6   Druckbare Version zeigen
Marduk Männlich
Mitglied
Beiträge: 314
AW: Phosphorsäuregehalt in Cola

Wäre mir neu, dass in Coca Cola Zitronensäure enthalten ist...

Allerdings kann man von den Titrationsergebnissen bis zum 1. Äq keine Rückschlüsse ziehen, da Stoffe enthalten sind, die bereits einen Teil der Phosphorsäure neutralisieren.

Daher titriert man zuerst um den 1. Äq. herum und dann weiter bis zum 2. Äq. aus der Differenz berechnet man dann den Gehalt an H3PO4.

Und wichtig: Die Cola vorher kurz auskochen um die Kohlensäure zu vertreiben - schütteln z.B. ich nciht wirklich sehr effektiv.

Viel Spass - und schreib dann nochmal was du rausbekommen hast - interessiert mich.
Marduk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2007, 16:50   #7   Druckbare Version zeigen
Ansgott Männlich
Mitglied
Beiträge: 156
AW: Phosphorsäuregehalt in Cola

Coca Cola enthält Phosphorsäure,
Coca Cola light enthält Phosphorsäure und Citronensäure
Ansgott ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Phosphorsäuregehalt in Cola minaaa Allgemeine Chemie 17 25.03.2010 13:00
Phosphorsäuregehalt in Cola ausrechnen tessa1411 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 9 03.01.2009 00:26
Dichte von Cola und Cola Light Julia82 Lebensmittel- & Haushaltschemie 2 29.10.2008 17:06
Phosphorsäuregehalt in Cola ehemaliges Mitglied Lebensmittel- & Haushaltschemie 5 19.06.2006 18:19
Phosphorsäuregehalt in Cola? ehemaliges Mitglied Analytik: Quali. und Quant. Analyse 13 11.11.2004 18:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:53 Uhr.



Anzeige