Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Mediziner
P. Margaretha
9.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.02.2007, 14:06   #1   Druckbare Version zeigen
Daimos Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Reversible Reduktion von Kupfer(II)

In einem alten Jander Blasius habe ich eine Vorschrift für eine temperaturabhängige Reduktion von Cu2+ zu Cu1+ durch elementares Kupfer gefunden. Die saure Lsg. soll sich in der Hitze entfärben und beim Abkülen wieder blau werden. Ich habe den Versuch mit allen üblichen Salzen (sulfat, chlorid usw) und Säuren in diversen Konzentrationen versucht und es nicht geschafft. Manchmal entfärbt sich die Lösung, blau wird sie aber nie wieder (es fällt höchstens mal CuCl aus). Kennt jemand eine bessere Vorschrift? Muß auch nicht unbedingt mit Kupfer sein.
Daimos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 14:12   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.686
AW: Reversible Reduktion von Kupfer(II)

Da alle Kupfer-I-Salze schwerlöslich sind kann sich die Lösung nicht mehr blau färben, da die Cu+-Ionen bei Erwärmung aus dem Gleichgewicht entfernt werden.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 16:21   #3   Druckbare Version zeigen
Eschlbegga Männlich
Mitglied
Beiträge: 613
AW: Reversible Reduktion von Kupfer(II)

In einer Prüfungsvorschrift ist die herstellung von CuCl als Sandmeyerkatalysator beschrieben. CuCl2 und Cu wird unter Rückfluss ca. 45 Min mit konz HCl gekocht.
Ich kann die genauen Mengen am Montag nachlesen.
Eschlbegga ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 19.02.2007, 01:56   #4   Druckbare Version zeigen
Daimos Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Reversible Reduktion von Kupfer(II)

kennt ihr sonst einen anderen schönen versuch (am besten mit farbumschlag oder so etwas) für ein temperaturabhängiges redoxgleichgewicht?
Daimos ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
reduktion von kupferoxid mit kupfersulfid zu kupfer kwotsch Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 1 16.01.2012 23:56
Reduktion von Kupfer (oxidierte Kupfermünze in Ethanol) Lichtgestalt Allgemeine Chemie 9 23.06.2011 20:05
Reduktion von Kupfer mit Wasserstoff depature777 Allgemeine Chemie 4 06.06.2011 15:13
Elektrogravimetrische Bestimmung von Kupfer (Kupfer-Halogen-Verbindung) angelight Allgemeine Chemie 3 24.05.2010 13:08
Synthese von Kupfer(II)sulfat aus Kupfer Robin235 Anorganische Chemie 7 31.08.2008 11:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:47 Uhr.



Anzeige