Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Mediziner
P. Margaretha
9.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.02.2007, 14:38   #1   Druckbare Version zeigen
einheureka Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Synthetische Hormone

Es handelt sich bei diesem Beitrag um meine erste aktive Handlung in diesem Forum; also erst mal:
Hallo zusammen!

Ich besuche derzeit die 13 eines beruflichen Gymnasiums in RLP und habe vor langer Zeit den fatalen Fehler begangen, Chemie als Leistungskurs zu wählen.
Wunderlicherweise ging das 3 Jahre lang gut, jetzt allerdings muss ich eine 15 Seiten umfassende Ausarbeitung binnen 10 Tagen erstellen.
das Thema lautet: "Synthetische Hormone - Aufbau, Wirkung, Synthese".
Bis auf die Aufgabenstellung haben wir NICHTS erhalten, keine Informationen oder eventuell Literaturhinweise.

Jetzt stehe ich ziemlich allein im Wald, weil der gute Lehrkörper zudem noch krankheitsbedingt fehlt.
Kann mir eventuell jemand ein paar nützliche Internetseiten oder andere Quellen angeben.
ich wäre euch wirklich äußerst dankbar...

Grüße
einheureka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2007, 17:29   #2   Druckbare Version zeigen
einheureka Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Synthetische Hormone

Auch wenn es nicht gerade die feine Art ist, einen Beitrag, der keine Antwort erhalten hat nach Oben zu schieben; tu ich es trotzdem.
Ich bin verzweifelt: gebt mir doch mal einen kleinen Tip, ich will doch keine fertige Ausarbeitung, ein Buchtitel würde mir ja genügen.
google hilft mir einfach nicht - es gibt NICHTS, das auch nur im Ansatz zu gebrauchen wäre bzw. ich finde nichts.

Die Bibliothek, die ich ohne erheblichen Aufwand aufsuchen konnte, hatte natürlich nichts adäquates.

danke und gruß
einheureka ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 14.02.2007, 01:33   #3   Druckbare Version zeigen
Paleiko Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.210
AW: Synthetische Hormone

Gestagene sind synthetische Hormone, die dem Progesteron, dem körpereigenen Gelbkörperhormon, ähneln. Die künstlich hergesteIlten Gestagene werden in der hormonellen Schwangerschaftsverhütung zur Verhinderung des Eisprungs eingesetzt. Bei der hormonellen Therapie sorgen Gestagene für eine regelmäßige Regelblutung. Das dient dem Schutz der Gebärmutterschleimhaut, denn der regelmäßige Abbau der Schleimhaut ist ein wirksamer Schutz vor einer Tumorentwicklung.


Gleich im ersten Link per Google schon ein Hinweis auf die Pille

http://de.wikipedia.org/wiki/Gestagen
http://de.wikipedia.org/wiki/Hormon
http://de.wikipedia.org/wiki/Steroid
http://de.wikipedia.org/wiki/Estradiol
http://de.wikipedia.org/wiki/Antibabypille

Weitere Quellen: Bücher über Biologie und Biochemie. Frag doch zur Not einen anderen Fachlehrer nach Literatur! Wenigstens ein paar Bücher über die Grundlagen haben die ganz sicher!
Paleiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2007, 09:40   #4   Druckbare Version zeigen
MaLe Männlich
Mitglied
Beiträge: 92
AW: Synthetische Hormone

Das Ethinyl-Östrdaiol ist auch immer gut als synthetisches und häufig verwendetes Hormon. Mfg
MaLe ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
hormone im blut!! Berechnung kuba86 Biologie & Biochemie 2 08.07.2008 10:33
Hormone: Testosteron delicioso Medizin & Pharmazie 1 19.04.2008 09:27
synthetische peptide uli610 Organische Chemie 3 31.10.2007 14:06
Synthetische Farbstoffe Himemi Organische Chemie 18 06.02.2007 18:31
Drogen - Hormone ehemaliges Mitglied Medizin & Pharmazie 17 31.08.2004 09:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:18 Uhr.



Anzeige