Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuerwerk der Hormone
M. Rauland
19,80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.02.2007, 20:44   #1   Druckbare Version zeigen
chemienull2007  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Protolyse - Hilfeeeeeeee

Hallo erstmal an alle

Ich hoffe ihr könnt mir einwenig helfen. Ich hab zur zeit ein kleines chemie problem bei dem ich so gar net weiter komme, da ich quasi fdas grundprinzip nicht verstanden habe. Wir haben heute in chemie folgende Aufgabenstellung bekommen

aluminium- und eisenIII-salze reagieren in wässriger lösung sauer. dabei werden hexaaquakomplexe gebildet, die zu [A1(H2O)5OH]2+ bzw. [Fe(H2O)5OH]2+ protolysieren. formulieren sie die reaktionsgleichung und kennzeichenen sie konj. säure bzw. base.

Vielleicht kennt sich einer voneuhc damit aus und kannmit evtl. die beiden beispiele lösen und gkleichzeitig erklären so dass ich füs nöchste mal besser mit klar komme.

Vielen Dank im vorraus
chemienull2007 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 06.02.2007, 21:12   #2   Druckbare Version zeigen
NilsM Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.285
AW: Protolyse - Hilfeeeeeeee

[Fe(H2O)6]3+ (Säure) --> [Fe(H2O)5(OH)]2+ (Base) + H+


Analog für Alluminium. Ein Wasserligand wird demnach also protolysiert; daher die saure Reaktion.
NilsM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2007, 21:12   #3   Druckbare Version zeigen
scio Männlich
Mitglied
Beiträge: 105
AW: Protolyse - Hilfeeeeeeee

hast du gar keine idee, wie die komplexe vorher ausgesehen haben?

was für liganden könnte denn aluminium um sich herum gehabt haben, wenn es nach der abgabe eines protons 5 wassermoleküle und 1 OH-ion als liganden besitzt?
__________________
„Irgendein anderer großer Physiker, Wolfgang Pauli oder so, besuchte Bohr einmal in dessen Landhaus und sah, dass er ein Hufeisen über der Tür hängen hatte. 'Professor!' sagte er,' Sie? Ein Hufeisen? Glauben Sie denn daran?' Worauf Bohr antwortete: 'Natürlich nicht. Aber wissen Sie, Herr Pauli, es soll einem auch helfen, wenn man nicht daran glaubt.' “
from wikipedia
scio ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Protolyse chemie panne Allgemeine Chemie 3 06.06.2011 13:03
Protolyse stillmatic1 Allgemeine Chemie 2 01.03.2010 12:55
Protolyse 01Detlef Allgemeine Chemie 10 07.01.2007 23:38
protolyse Tschinjushia Allgemeine Chemie 2 16.06.2006 13:56
Protolyse? Der Waldi Allgemeine Chemie 2 23.01.2006 16:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:47 Uhr.



Anzeige