Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline
Buchtipp
Basic Inorganic Chemistry
F.A. Cotton, P. Gaus, G. Wilkinson
120.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > ChemieOnline.de > Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline

Hinweise

Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline Meinungen, Fehlerhinweise, Vorschläge und Hilfestellung zum Umgang mit ChemieOnline. Was soll mehr, weniger, länger...?

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.02.2007, 10:39   #1   Druckbare Version zeigen
yumi  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
kritik

also ich muss sagen, ich bin nicht zufrieden mit eurem forum, kann ja sein das es an mir liegt, aber ich finde alles immer viel zu spartanisch beantwortet, und man wird oft nur angeblafft...
es ist ja nun auch nicht jeder so forums erprobt, da können schonmal fehler passieren.
in dem sinne erabschiede ich mich aus dem forum , und wünsche euch noch viel spaß...
yumi...
yumi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 11:55   #2   Druckbare Version zeigen
Noctum Männlich
Mitglied
Beiträge: 930
AW: kritik

Naja, füll doch z.B. mal dein öffentliches Profil aus, damit da z.B. jeder sehen kann, ob du in die 8.Klasse gehst, ob du in die 12. Klasse gehst, gerade eine Ausbildung machst oder gerade mitten im Chemiestudium bist ...
Denke dann wissen alle wenigstens, wie ausführlich und auf welchem Niveau "angeblafft" werden muss.

Nur so als Denkanstoß
Gruß
Noctum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 12:35   #3   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: kritik

Ich hab mir mal ein paar Beiträge angeschaut:
http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=81404
Anstatt auf die Hilfestellung von ehemaliges Mitglied einzugehen und seine Frage zu beantworten, ist einfach gar nichts passiert.

http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=81932
Hier geht es einfach darum, das wir beim Verstehen von Aufgaben helfen, wir liefern keine kompletten ausgefertigten Lösungen. Das steht auch in den Forenregeln.

http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=80093
Hier kam nicht mal ein Danke, eine Rückfrage oä. Frage gestellt, Antwort genommen und nach mir die Sintflut. Finde ich irgendwie unverschämt.

Das du irgendwo "angeblafft" wurden bist, konnte ich nicht feststellen.
Und richtig, das Profil ist nicht wirklich ausgefüllt. Ein paar Informationen zumindest über den Bildungsstand hätten das Antworten erleichtert. Wenn da nur ein Nickname vor einem steht erkennt der Antwortende nicht, ob es sich um einen Schüler, einen Chemiestudenten oder um einen gelangweilten Professor handelt, der die Qualität des Forums testen will

Kritik gerne, dann aber bitte auch diskutabel.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 12:48   #4   Druckbare Version zeigen
upsidedown Männlich
Moderator
Beiträge: 7.640
AW: kritik

Das müssen wir dann in der Form wohl zur Kenntnis nehmen.

Aber mal ehrlich yumi: Wenn du auf Rückfragen zu deinen Fragen praktisch nicht antwortest dann wunderts mich nicht, wenn du hier im Forum nicht sehr weit kommst. Die Aufmerksamkeit der Leute wandert halt dahin ab, wo auch was zurückkommt.
upsidedown ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 03.02.2007, 14:14   #5   Druckbare Version zeigen
stalker Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.442
AW: kritik

Zitat:
Zitat von yumi Beitrag anzeigen
es ist ja nun auch nicht jeder so forums erprobt, da können schonmal fehler passieren.
Dann hilt wirklich das Lesen von Regeln weiter.
Stell dir vor du fährst bei Rot über die Ampel und wirst sofort bestraft. Was sagst du dann? "Es können Fehler passieren und nicht jeder ist erprobt auf den Straßen."? Und dann wird die Polizei natürlich ein Auge zudrücken...
Ok, ist zwar etwas zu hochgegriffen, das Beispiel, aber wenn du es in die richtige Größenordnung überträgst, wirst du viele Ähnlichkeiten finden.
__________________
"I dont want to live forever,
the world keeps changing - I stay the same,
endless suffering,
eternal pain."
stalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 17:38   #6   Druckbare Version zeigen
yumi  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: kritik

entschuldigung, ich wollte hier niemanden persönlch angreifen und wenn dem so war tut es mir leid, dass war nicht meine absicht.
sry...dachte nur ich könnte des mal sagen, was ic denke
yumi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 17:46   #7   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: kritik

Sicherlich darfst du äussern, was du denkst. Nur müsste klar sein, über Kritik wird diskutiert.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 17:51   #8   Druckbare Version zeigen
yumi  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: kritik

ja ich weiß.
aber wollte halt nicht, das es eventuell falsch aufgefasst wird, weil solche foren ja an sich ne zeimlcih coole sachen sind, nur für michnur nicht so geeignet.aber andern bringt es sicher viel.und wahrscheinlic habt ihr mit euren aussagen auch zum teil recht
bye
yumi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 17:58   #9   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: kritik

Mit Kritik können wir hier sicherlich alle umgehen. Ob das Forum für dich geeignet ist, musst du selbst entscheiden.

Gutes Gelingen weiterhin...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lob und Kritik ehemaliges Mitglied Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 1 31.03.2009 15:08
Prismenspektrograph: Frage zur Kritik an eingezeichnetem Strahlengang? braindead Physik 1 16.01.2006 20:57
Allgemeine Kritik an einige Fragensteller (Matheforum) DonCarlos Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 17 28.10.2005 16:13
www.aids-kritik.de Marvek Medizin & Pharmazie 22 11.10.2004 14:00
Kritik ehemaliges Mitglied Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 10 10.12.2002 16:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:23 Uhr.



Anzeige