Allgemeine Chemie
Buchtipp
Taschenbuch Chemische Substanzen
A. Willmes
29.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.01.2007, 20:33   #1   Druckbare Version zeigen
Onyx2007 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
PSE

Hallo
hier gleich mal meine erste Frage..
Und zwar über das PSE..
Es gibt ja 8 Hauptgruppen..
nun meine Frage,gibt es auch eine 9. und 10. Hauptgruppe?bzw. gibt es mehr als 8 Hauptgruppen?
Onyx2007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2007, 20:35   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: PSE

Nein.

Es gibt acht Hauptgruppen,
achtzehn Nebengruppen
+ Actinide & Lanthanide (je 32).
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2007, 20:45   #3   Druckbare Version zeigen
miez Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.034
AW: PSE

Zitat:
achtzehn Nebengruppen
+ Actinide & Lanthanide (je 32).
Ganz schön viele Nebengruppen und Lanthanoide.
miez ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2007, 21:16   #4   Druckbare Version zeigen
Robin235 Männlich
Mitglied
Beiträge: 686
AW: PSE

Sofern du auch eine Begründung haben möchtest, versuch ich es:
Ein Atom kann auf der äußersten Schale, nicht mehr als acht elektronen haben, weil 9 Außenelektronen nicht mehr der Energieäamste Zustand wäre => Eine neue Schale wird "angefangen", die dann wieder von 1-8 geht (HG).
Alledings ganz sicher bin mich mir nicht, in wie fern 9 außenelektronen nicht das Energieminimum ist.
Es kann natürlich auch einen anderen Grund geben, aber das wäre jetzt die einzige schlüssige Erklärunk die mir einfällt
Robin235 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2007, 21:38   #5   Druckbare Version zeigen
Onyx2007 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: PSE

Danke für die schnellen Antworten..Stimmt dann hab ich wohl die Hauptgruppe mit der Nebengruppe verwechselt,also das es von den NG noch mehr gibt.
Richtig..das hat doch was mit den Valenzelektronen(Außenelektronen zu tun oder?)also das die dann am reaktionsträgsten sind weil sie ja eine volle Schale mit 8Außenelektronen haben!?
Hab mal in der Ausbildung gelernt das insgesamt 7 Schalen möglich sind,mit jeweils 8 Außenelektronen-dazu hab ich eine Frage 7*8 ergibt 56,muss man dann wenn man Blei(Ordnungszahl 82)zeichnen möchte,mehr wie 7Schalen zeichnen?Wir haben immer nur Elemente genommen die weniger wie 56 Protonen im Kern haben..
Onyx2007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2007, 22:24   #6   Druckbare Version zeigen
Robin235 Männlich
Mitglied
Beiträge: 686
AW: PSE

Also du hast da mal wieder nicht die Nebengruppen beachtet
Um herauszufinden, wie viele Elektronen in einer Schale möglich sind, kannst du diese Gleichung verwenden:
Anzahl der e- =2n2
n ist die Nummer der Schale.
Hier ein Beispiel, dritte Schale:
2*32 =18
Robin235 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2007, 22:43   #7   Druckbare Version zeigen
Onyx2007 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: PSE

Hast Recht...verwechsel das andauernd ..Aja stimmt davon hab ich auch schonmal was gehört mit den 2n²...also heist des das maximal 2*7²=98 Elektronen Platz haben dann auf der letzten Schale und auf der dritten 18?
Onyx2007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2007, 01:12   #8   Druckbare Version zeigen
Jannes Männlich
Mitglied
Beiträge: 311
AW: PSE

jap, korrekt!
__________________
"Wenn jemand eine Theorie akzeptiert,
führt er erbitterte Nachhutgefechte gegen die Tatsachen..."
- J.P. Sartre

Gruß, Jannes!

www.diskontinuum.de
Jannes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2007, 15:54   #9   Druckbare Version zeigen
Robin235 Männlich
Mitglied
Beiträge: 686
AW: PSE

Da fällt mir noch was anderes ein:
Es gibt dann ja maximal "nur" 280 Elemente, aber lässt es sich denn überhaupt ausschliesen, dass es noch ein 281 gibt? und damit eine 8 Schale? Oder eine andere "Orbitalart"?
Wieso ist das so begrenzt?
Robin235 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 28.01.2007, 15:58   #10   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: PSE

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Nein.

Es gibt acht Hauptgruppen,
achtzehn Nebengruppen
+ Actinide & Lanthanide (je 32).
Zitat:
Zitat von miez
Ganz schön viele Nebengruppen und Lanthanoide.
Danke für den Hinweis. Korrekt :

Es gibt acht Hauptgruppen,
zehn Nebengruppen
+ Actinide & Lanthanide (je 32 Elemente).
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2007, 21:21   #11   Druckbare Version zeigen
Jannes Männlich
Mitglied
Beiträge: 311
AW: PSE

Nein, es ist nicht auszuschließen. Ich denke, es können durchaus noch andere Orbitallarten vorkommen....sollten die Forscher weiterhin spasseshalber neue Elemente für 10ms (oder so) in die Welt setzen.
Möglicherweise werden dann, bei steigendender Ordnungszahl diese ominösen G-Orbitale besetzt, die bisher nur in angeregten Zuständen besetzt werden.
__________________
"Wenn jemand eine Theorie akzeptiert,
führt er erbitterte Nachhutgefechte gegen die Tatsachen..."
- J.P. Sartre

Gruß, Jannes!

www.diskontinuum.de
Jannes ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PSE mimi22 Allgemeine Chemie 8 21.01.2012 13:26
PSE B.R Allgemeine Chemie 1 21.12.2009 18:50
PSE Rnbxoxo Allgemeine Chemie 3 28.11.2009 22:43
Pse ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 17 16.12.2002 22:16
Pse ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 13 28.05.2002 20:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:08 Uhr.



Anzeige