Allgemeine Chemie
Buchtipp
Teflon, Post-it, und Viagra
M. Schneider
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.01.2007, 16:07   #1   Druckbare Version zeigen
01Detlef Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2.411
Konzentration bei Elektrolyse

Hallo,

ich habe hier eine Aufgabe bei der ich keinen Ansatz weiss.

Wie hoch ist die Endkonzentration an Ni2+ und Cl--Ionen bei der Elektrolyse von 300ml einer NiCl2-Lösung(Konzentration c=0,3mol/l) über 40min bei
3,0A? Die Volumenänderung der Lösung während der Elektrolyse ist zu vernachlässigen!

Wie gehe ich hier vor?


detlef
__________________
Albert Einstein
Wer sich nicht mehr wundern kann, ist seelisch bereits tot.
01Detlef ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 26.01.2007, 16:15   #2   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Konzentration bei Elektrolyse

Zunächst musst du dir überlegen, welchen Elektrodenreaktionen dabei anlaufen können (auch Überpotentiale beachten)!
Dann anhand der Zersetzungsspannung entscheiden, welche Prozesse gemeinsam ablaufen...
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2007, 18:35   #3   Druckbare Version zeigen
01Detlef Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2.411
AW: Konzentration bei Elektrolyse

Ich denke mal das Nickel seine Elektronen abgibt und Ionen entstehen und Chlor auch!
Was soll ich nun machen?

detlef
__________________
Albert Einstein
Wer sich nicht mehr wundern kann, ist seelisch bereits tot.
01Detlef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2007, 20:27   #4   Druckbare Version zeigen
01Detlef Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2.411
AW: Konzentration bei Elektrolyse

ok, die anfängliche Stoffmenge mit

n=0,3mol/l*0.3l bestimmen?

detlef
__________________
Albert Einstein
Wer sich nicht mehr wundern kann, ist seelisch bereits tot.
01Detlef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2007, 20:32   #5   Druckbare Version zeigen
miez Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.034
AW: Konzentration bei Elektrolyse

Und von diesen 0,09 mol Ni2+ sind nach 40 min. und 3 A wieviel mol Ni2+ aus der Lösung wegelektrolysiert?
miez ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2007, 20:47   #6   Druckbare Version zeigen
01Detlef Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2.411
AW: Konzentration bei Elektrolyse

n=(I*t)/(z*F)=0.037mol?!


detlef
__________________
Albert Einstein
Wer sich nicht mehr wundern kann, ist seelisch bereits tot.
01Detlef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2007, 20:52   #7   Druckbare Version zeigen
miez Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.034
AW: Konzentration bei Elektrolyse

.Bleiben wieviel mol Ni2+/0,3 L übrig?
miez ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2007, 20:58   #8   Druckbare Version zeigen
01Detlef Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2.411
AW: Konzentration bei Elektrolyse

ok das habe ich auch hinbekommen, scheint also so korrekt zu sein!

danke detlef
__________________
Albert Einstein
Wer sich nicht mehr wundern kann, ist seelisch bereits tot.
01Detlef ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem bei Elektrolyse brennstoffzelle Anorganische Chemie 3 25.02.2011 21:08
elektrolyse koh konzentration hobbychemicker Physikalische Chemie 14 26.12.2009 18:04
Berechnung der Konzentration bei gegebener Konzentration ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 2 27.03.2009 15:39
Elektrolyse - Warum kann bei Elektrolyse von Natriumchlorid kein Natrium entstehen? robson Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 9 03.03.2007 12:31
Wieso ist Kathode bei Elektrolyse + und bei Galvanischer Zelle - Pol? DeusDeorum Allgemeine Chemie 9 22.01.2006 23:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:54 Uhr.



Anzeige