Allgemeine Chemie
Buchtipp
Verständliche Chemie
A. Arni
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.01.2007, 19:24   #1   Druckbare Version zeigen
Niberium Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 16
Reaktionsproduk/te seife + s + backpulver? lehrer sind ratlos

Nabend.

aaaaaaaalso folgendes. neulich hab ich bei mir daheim mal so en bischen was zusammengemixt aus langeweile. ich hab als erstes eine kernseife in nem reagenzglas erhitzt, teilweise schwarz geworden. dann hab ich zu der noch heißen geschmolzenen Seife Backpulver dazu gegeben. soweit so gut. sanach hab ich noch schwefel dazu. und folgendes konnt ich dann beobachten:

1. es stieg ein Dampf/ Rauch (auch schon nach dem inzufügen von Backpulver, das hauptsächlich nur natriumhydrogencarbonat enthielt) auf und ist schwerer als luft da er über den Reagenzglasrand hinaus"läuft" und in Richtung boden absinkt,
2. der Rauch dampf ist Brennbar und brennt mit normaler Flamme,
3. die Seifen, backpulver,schwefel mixe ist immer noch schwarz und wird wieder fest,
und 4. das zeug,(Dampf und reaktionsprodukte stiinken bestialiscch.


jetzt die Frage: Was kommt da Alles als Reaktionsprodukte raus?
das ganze chemiekollegium an unserer schule ist ratlos(chemiesaal stinkt:-)) und ich kann nichtr mehr ruhig schlafen weil mich das so extrem fuchst das ich net weis was da rauskommt.

folgendes konnt ich ausschließen: das Gas ist nicht CS2,(ausgeschlossen durch geruchsprobe. buah war das wiederlich)

ich wäre um gute ratschläge und lösungen extrem dankbar.


p.s. ich bin nicht gut in deutsch. deshalb sin alle schreibfehler copyright by me
Niberium ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 25.01.2007, 19:43   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Reaktionsproduk/te seife + s + backpulver? lehrer sind ratlos

Wenn man Schwefel mit organischen Verbindungen erhitzt, entsteht Schwefelwasserstoff und organische Schwefelverbindungen, die sehr gern sehr übel riechen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2007, 19:48   #3   Druckbare Version zeigen
Niberium Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 16
AW: Reaktionsproduk/te seife + s + backpulver? lehrer sind ratlos

ja. sowiet war ich auch schon aber es war definitiv nicht schwefelwasserstoff. aber dann höchstwahrscheinlich irgendwelche kohlenwasserstoffe die von der erhitzung von der seife herrühren. oder? also dass die lange kohlenstoffkette gebrochen wurde und dadurch die kohlenwasserstoffe entstehen . oder sind andere schwefel und kohlenstoffe brennbar? bzw habt ihr, hast du irgendeine ahnung was da definitiv entstanden ist? oder kann man das nicht so genau sagen?
Niberium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2007, 20:17   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Reaktionsproduk/te seife + s + backpulver? lehrer sind ratlos

Kernseife sind Natriumsalze von Fettsäuren. Beim Erhitzen kommt es zur Pyrolyse. Da entsteht alles Mögliche (Abspaltung von CO2, Kettenbruch, Oxidation mit Luftsauerstoff,...). Die Pyrolyseprodukte sind brennbar.

Backpulver (NaHCO3) zersetzt sich bei diesen Temperaturen unter Freisetzung von CO2 :

2 NaHCO3 -> Na2CO3 + H2O + CO2

Auch hier eine Gasentwicklung.

Schwefel kann unter diesen Bedingungen reduziert werden (Schwefelwasserstoff), aber auch Mercaptane (Thiole) und Disulfide bilden. Die ganze Stoffklasse riecht etwas eigen.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2007, 22:18   #5   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Reaktionsproduk/te seife + s + backpulver? lehrer sind ratlos

Zitat:
Was kommt da Alles als Reaktionsprodukte raus?
Schlunz, Siff und weißer, brennbarer Rauch.

Der Rauch besteht, wie schon erwähnt, aus Pyrolyseprodukten. Von der Zusammensetzung her dürfte das dem Rauch einer frisch ausgeblasenen Kerze entsprechen. Der ist auch brennbar.

Tjaaa... Ansonsten Schwefelwasserstoff, definitiv. Das ist ja ein recht reduzierendes Milieu. Haufenweise organische Schwefelverbindungen wie Mercaptane. PAKs bestimmt auch, aus der Zersetzung der Seife.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flüssige Seife + Backpulver -> Nebel ? Peptidcenator Organische Chemie 4 16.04.2012 16:36
Seife auf Nylonstrumpf geben...wieso versickert die Seife und Wasser nicht? GermanUschi Allgemeine Chemie 2 09.02.2009 16:13
Ratlos!? andrea911 Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 5 20.10.2008 14:58
Ratlos ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 8 07.05.2004 18:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:08 Uhr.



Anzeige