Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
C.E. Mortimer, U. Müller
59.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2007, 21:46   #16   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Säure/Base-Reaktion

Was gedruckt stimmt und wir denken nicht weiter nach. Fein!
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 21:48   #17   Druckbare Version zeigen
mintgreen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 9
AW: Säure/Base-Reaktion

Sofern Können und Wissen vorhanden, denke ich sehr gerne weiter nach...
mintgreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 21:58   #18   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Säure/Base-Reaktion

Naja. Es handelt sich um ideal verdünnte Lösungen in Wasser.

Wasser = 1 kg (m) pro Liter und ein Molekulargewicht (MW) von 18 g/l. Das macht

n = m/MW = 1000 g / (18 g/mol) = ....
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 22:14   #19   Druckbare Version zeigen
mintgreen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 9
AW: Säure/Base-Reaktion

vielen dank
mintgreen ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 14.01.2007, 22:15   #20   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Säure/Base-Reaktion

Keine Ursache. Ich hoffe es half.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Säure base reaktion Socke_Kann_Kein_Chemie Allgemeine Chemie 9 21.01.2010 22:03
Unterschied Säure-Base Reaktion/ Redox-Reaktion nael Allgemeine Chemie 7 07.03.2009 16:15
Säure/Base Reaktion saurezitrone Allgemeine Chemie 3 30.01.2009 03:24
Säure-Base-Reaktion MaxBe Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 8 08.02.2006 22:45
Redox-Reaktion oder Säure-/BAse Reaktion? Nasty Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 2 07.10.2002 18:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:55 Uhr.



Anzeige