Allgemeine Chemie
Buchtipp
Teflon, Post-it, und Viagra
M. Schneider
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.01.2007, 00:02   #1   Druckbare Version zeigen
Xenos  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
Anregungen zum Chemie Abitur

Also ich schreib demnächst mein Chemie Abitur und mein Lehrer hat mir schon einige Tipps zum Stoff der Prüfung gegeben, zu denen ich keinen Bezug herstellen kann.

z.B
-Es soll ein Produkt aus dem Discounter "Ihr Platz" synthetisiert werden und auf die Umweltproblematik eingegangen werden. Zu dieser Aufgabe sagte er wäre es nützlich Titrationskurven interpretieren zu können.

Hat jemand eine Ahnung welche Produkte diese Gegebenheiten besitzen und welche Stoffe bevorzugt von Lehrer genommen werden.

-In der zweiten Aufgabe sollen wir eine Stoffsynthese beschreiben.Diesen Stoff soll man auch durch eine Redoxreaktion herstellen können. Dieser Stoff soll Benzolgruppen beinhalten. Als Übung synthetisierten wir Aspirin und ich denke sowas ähnliches wird auch dran kommen. Weiß jemand welche Stoffe er nehmen könnte bzw was auf Abiturniveau möglich wäre oder was eure Lehrer im Abitur gestellt haben ...
Xenos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2007, 00:15   #2   Druckbare Version zeigen
noob Männlich
Mitglied
Beiträge: 953
AW: Anregungen zum Chemie Abitur

was ist den "ihr platz"? noch nie gehört!
du hasts gut dass du kein zentral abitur schreiben musst!
noob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2007, 01:14   #3   Druckbare Version zeigen
Curie weiblich 
Moderatorin
Beiträge: 3.599
AW: Anregungen zum Chemie Abitur

Mhm.. Ihr Platz kenne ich auch nicht. Aber zu Titrationskurven fallen mir die ganzen Reinigungsmittel ein. Da gibt es Saures, Alkalisches, Komplexierendes...

Zu dem Benzol-Gruppen-Stoff: Was habt ihr denn an Reaktionen an Aromaten gemacht? Sowas wie Friedel-Crafts-Acylierung oder Friedel-Crafts-Alkylierung?
Man mancht nämlich in bestimmten Fällen eine Friedel-Crafts-Acylierung und reduziert das Produkt dann um ein alkyliertes Benzol zu erhalten. Das tut man dann, wenn man mehrfachalkylierung und Umlagerungen der Zwischenstufen in der Friedel-Crafts-Alkylierung erhalten würde...
(das wäre eigentlich eine schöne Abi-Aufgabe *find*)
Hat jetzt zwar nicht viel mit Aspirin zu tun, aber naja
__________________
Viele Grüße,
Curie
Curie ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.01.2007, 02:10   #4   Druckbare Version zeigen
Gaga Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.999
AW: Anregungen zum Chemie Abitur

"Ihr Platz" ist sowas wie "Schlecker". Das Logo ist so ne Kamillenblüte auf grünem Grund.

Das mit den Reinigungsmitteln hört sich sehr gut an! ... aber da weiß ja keiner wo er anfangen soll zu suchen, wenn er sich aufs Abi vorbereiten will.


LG Gaga
Gaga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2007, 02:23   #5   Druckbare Version zeigen
andreasd Männlich
Mitglied
Beiträge: 53
AW: Anregungen zum Chemie Abitur

Zu den Reinigungsmitteln gehören auch Seigen im "klassischen" Sinn, das wären dann die Natriumsalze der Fettsäuren, sowie die Gylcerin-Fettsäure-Ester.
Dazu gibt es in heutigen Seifen meist ein pH-Puffer-System.

Auch zu Reinigungsmittel: Man kan auch Redoxtitrationen machen!

Gehört eigentlich Soda (Natriumcarbonat) auch dazu ?

Aspirin kann man sehr schön mit Salicylsäure unter Friedel-Crafts-Acylierung machen. (so hat es Curie vermutet, und lege mich darauf fest)
Das Feld der Reaktionen am Aromaten ist so weit. Das kann man nur binnen von 3 Monaten intesivem Lernen machen, spr: Da wird kaum mehr als eine Variation kommen können.
andreasd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2007, 10:15   #6   Druckbare Version zeigen
Xenos  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: Anregungen zum Chemie Abitur

Danke für eure Antworten ich glaub auch dass sowas wie Reinigungsmittel dran kommen könnte. Im Feld der Aromaten haben wir Friedel Crafts Alkylierung, Hocksche Synthese , elektrophile Substituion und dirigierende +- M, +- I Effekte gemacht also wird irgendwas zu diesem Standardwissen drankommen, irgend ein Massenprodukt wie Aspirin. Was ich jetzt vermutet hätte wär, dass irgend ein Klebstoff wie Uhu oder sowas drankäme (der Stoff muss laut lehrer durch eine Redoxreaktion herstellbar sein weis nicht ob man uhu so herstellen kann )
Xenos ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Berufswechsel zum Chemikanten - Meinungen, Anregungen und Kritik. Nerdtorious Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 12 03.07.2011 19:04
Chemie Abitur G8 Dani93 Allgemeine Chemie 3 16.04.2011 16:39
Suche interessantes Chemie thema. Anregungen? S.L. Allgemeine Chemie 6 06.12.2005 16:17
Chemie Abitur ASCII Allgemeine Chemie 35 07.06.2005 10:48
Chemie Abitur Tobili Allgemeine Chemie 35 31.05.2001 20:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:38 Uhr.



Anzeige