Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
C.E. Mortimer, U. Müller
59.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.07.2002, 13:19   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Polyiodide und Hybridisierung

Hallo,

habe ein weiteres MO Schema im Riedel (4. Auflage) gefunden das mich stutzen lässt.
Auf S398 ist das MO Schema von I3-...im text zur abbildung ist jedoch die rede von 5* px orbitalen.
Da kann doch irgendwas nicht stimmen..ich denke der text gehört zum MO Schema für I5-

Wo kommt man eigentlich auf einen Bindungsgrad von 0,5 für I3- ?
Müsste doch sein:

Bindungsgrad= [bindende-antibindende]/2 = [2-0]/2=1

Welche Hybridisierung haben eigentlich die I Atome in der Polyiodid kette ? sp ? sp2 ?


Gruss Andreas
  Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2002, 16:38   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
HI!
Also einen Fehler seh ich schonmal:
Da du ja I3 - hast,müsstest du doch durch 3 dividieren.Dann komm ich zwar auch nich auf 0.5 aber es sieht mir richtiger aus.

Gruß Chemieman
  Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2002, 18:11   #3   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
@AV

Zitat:
.Im text zur abbildung ist jedoch die rede von 5* px orbitalen.



Das MO Schema von I3- wurde hier schon mal anhand eines anderen Bsp. diskutiert.
Viel. hilt es Dir es weiter.



.
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2002, 20:20   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Die sache mit den 5px orbitalen war ein denkfehler von mir...dachte der riedel meint 5x px AO..gemeint waren aber 3x 5px AO.

Zitat:
Originalnachricht erstellt von Chemieman
HI!
Also einen Fehler seh ich schonmal:
Da du ja I3 - hast,müsstest du doch durch 3 dividieren.Dann komm ich zwar auch nich auf 0.5 aber es sieht mir richtiger aus.

Gruß Chemieman
...du gehst ja von einem MO Schema aus welches sich aus allen drei I's zusammensetzt...dh. die MO's bilden sich durch gleichzeitige Überlappung aller 3 AO's... also 2 sollte schon stimmen wenn ich nicht alles missverstanden habe.


Aber die 0,5 raff ich immer noch nicht
und wie stehts mit der Hybridisierung nach VB Theorie ?


@Adam

Ich kenn den thread...hilft mir aber leider nicht weiter
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif i3.gif (15,3 KB, 15x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 22.07.2002, 20:29   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Ja in diesem MO-Schema was du angehängt hast,mag 2 wohl schon stimmen!
Ich habs halt mit 3 gelernt.Was solls...

Gruß Chemieman
  Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2007, 19:48   #6   Druckbare Version zeigen
KJay weiblich 
Mitglied
Beiträge: 406
Polyiodide und Bindungsordnung

Diese BO von 0,5 verwirrt mich immernoch! Unter dem MO-Schema aus dem Riedel (Abb.) steht doch auch: "In den 3 MOs befinden sich vier Valenzelektronen. Da nur zwei davon bindend sind, ist der Bindungsgrad 0,5.". Aber bei mir ist (2-0)/2 = 1.
KJay ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
C- Atom und Hybridisierung ? Jakob1234 Allgemeine Chemie 2 23.02.2011 16:42
Hybridisierung und PCR LaSenorita7 Biologie & Biochemie 1 28.04.2009 20:35
Vergleich Si und C Hybridisierung Diethyldiol Anorganische Chemie 4 01.03.2009 15:15
sp und sp2 Hybridisierung c-atom Allgemeine Chemie 2 21.06.2005 14:10
Hybridisierung und Bindungen ehemaliges Mitglied Organische Chemie 3 01.10.2004 19:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:31 Uhr.



Anzeige