Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemical Discovery and the Logicians' Program
J.A. Berson
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2007, 17:34   #1   Druckbare Version zeigen
Radon Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 209
Magnetrührer säubern und reparieren

Hallo!

Ich habe mir vor kurzem einen gebrauchten Magnetrührer im eher schlechten Zustand besorgt. Zunächst habe ich diesen ca. 1 Stunde mit Scheuermilch behandelt. Allerdings gehen damit die Flecken auf dem Lack nicht weg. Auch Aceton hat nichts gebracht. Jetzt wollte ich euch Fragen, ob ihr noch ein Tipp habt, wie ich das Gerät sauber bekomme. Oder soll ich den Rührer neu lackieren? Zu dem scheint die Drehzahlregelung defekt, da sich an der Geschwindigkeit nichts ändert, wenn man an dem Regler dreht. Woran könnte das liegen? Kann man irgendwo Ersatzteile kaufen?
Vielen Dank
__________________
MfG
Radon
Radon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 17:43   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Magnetrührer säubern und reparieren

Topfbürste an die Flex oder das Gehäuse Sandstrahlen. Schonender geht es mit Trockeneisgranulat bei einem Fachbetrieb!

Beim Hersteller nach Ersatzteilen fragen - ob der Weg zum Müll aber nicht günstiger wäre, sei dahingestellt...
  Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 17:53   #3   Druckbare Version zeigen
Radon Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 209
AW: Magnetrührer säubern und reparieren

In den Müll schmeiß ich das Teil nicht!
Schließlich funktioniert die Heizplatte einwandfrei (eine neue bei "real,-" kostet 20€). Man kann die Rührfunktion praktisch nur ein- oder ausschalten...
__________________
MfG
Radon
Radon ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.01.2007, 22:20   #4   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: Magnetrührer säubern und reparieren

Das kannst du vergessen. Die Lackschäden sind irreversibel, besonders bei Laborgeräten. Was da alles schon drauf rumgeplempert wurde...
Wenn du dir die Mühe machen willst, kannst du das Ding neu lackieren. Aber wenn was danebengeht, ist die Lackierung evtl. wieder ab.

Du kannst den Magnetrührer ja mal öffnen, vielleicht ist an dem Drehzahlregler nur ein Kontakt ab. Eventuell hilft auch das verwenden von Kontaktspray. Oder du baust einen neuen Drehschalter ein.

[Chemielaborant heisst auf englisch "laboratory technician". Das "technician" triffts immer häufiger ]
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eisen(III)-oxid Glasgerät säubern? Wizzard90 Allgemeine Chemie 4 23.04.2010 17:17
wie kann ich Keramikkapillaren die mit Kupfer verunreinigt sind säubern emil_th Allgemeine Chemie 1 27.01.2009 09:54
Magnetrührer Radon Allgemeine Chemie 13 20.12.2006 19:21
Gitarre reparieren Nightstalker Off-Topic 2 14.08.2005 22:25
Magnetrührer selbstgebaut ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 4 22.11.2004 19:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:45 Uhr.



Anzeige