Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Ahnungslose
K. Standhartinger
19.80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.12.2006, 20:29   #16   Druckbare Version zeigen
west coast Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 218
AW: Pfandfrage

Zitat:
Zitat von Ansgott Beitrag anzeigen
herr westcoast,
wozu, bzw. wie präzise antworten wenn nichteinmal deine frage eine präöszise antwort zu läßt.
naja. sie l´äßt es schon, da wäre die antwort nämlich in der tat:" Unendlich". schließlich hattest du nach der mischbarkeit gefragt.
desweiteren ist mir der sinn des titels "Pfandfrage" auch nicht klar geworden,

mfg,
Ansgott
Hääää, heißt das: Ich kann in 200ml Wassser unendlich viel Salz hineingeben. Da ich das Salz nicht lösen, sondern mischen möchte. Das Wasser, würde doch (=ya).......
Dabei spielt doch das Mischen und Lösen keine Rolle.
west coast ist offline  
Alt 13.12.2006, 20:32   #17   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: Pfandfrage

Was ist das Problem? Nimm 200 mL Wasser und kipp 6t Kochsalz drauf. Mischen = Unendlich
Lösen = begrenz. Siehe physikalische Daten.
kaliumcyanid ist offline  
Alt 13.12.2006, 20:33   #18   Druckbare Version zeigen
west coast Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 218
AW: Pfandfrage

Hääää, heißt das: Ich kann in 200ml Wassser unendlich viel Salz hineingeben. Da ich das Salz nicht lösen, sondern mischen möchte. Das Wasser, würde doch (=ya).......
Dabei spielt doch das Mischen und Lösen keine Rolle.
west coast ist offline  
Alt 13.12.2006, 20:37   #19   Druckbare Version zeigen
west coast Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 218
AW: Pfandfrage

Egal, allles klar
Hoffentlich kann ich auch demnächst mit Antworten hoffen.
west coast ist offline  
Alt 13.12.2006, 20:41   #20   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: Pfandfrage

Antworten sind eine Reaktion auf Fragen. Fehlt die Fragestellung, fällt die Antwort mangelhaft aus.
Neudeutsch:
Output proportional zu Input.
Aber ich versuche es noch einmal:

1) Mischen = das Zusammengeben von zwei oder mehreren Substanzen. Ich kann 600 kg Kochsalz mit 20 mL Wasser mischen. Beliebige Mengen, alles mit allem.

2) Die Löslichkeit beschreibt, welche Menge einer Substanz man in einem Lösungsmittel lösen kann. Dafür gibt es Datenbanken. Diesen Datenbanken kann man Löslichkeitswerte entnehmen. Ein Beispiel wäre die Merck Chemdat.

Löslichkeit Natriumchlorid in Wasser 358 g/l (20 ºC)
L auf mL runterrechnen. 1 L = 1000 mL.
Ganz billiger Dreisatz:
1000 mL = 358 g
200 mL = x g

x = 71.6 g

Präzise lesen. Die von dir offensichtlich gewünschte Antwort war Beitrag Nummer fünf!
kaliumcyanid ist offline  
Alt 13.12.2006, 20:42   #21   Druckbare Version zeigen
Mr.X Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.062
AW: Pfandfrage

Ich seh das verdammt Problem vom Herrn West coast nicht. Was nochmal willst du genau herausfinden mit dem Salz? Wenn du nur Mischen willst, warum dann Wasser? Misch es doch ein einem Schälchen!
__________________
Gruß,
Markus

"No amount of experimentation can ever prove me right; a single experiment can prove me wrong." (Albert Einstein)
Mr.X ist offline  
Alt 13.12.2006, 20:45   #22   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: Pfandfrage

Zitat:
Hääää, heißt das: Ich kann in 200ml Wassser unendlich viel Salz hineingeben. Da ich das Salz nicht lösen, sondern mischen möchte.
Dabei spielt doch das Mischen und Lösen keine Rolle.
Satz 1) Ja
Satz 2) Ja
Satz 3) Ja

@Mr.X
Lass gut sein. Für manche Leute ist es schon schwierig, Fragen korrekt zu formulieren (nicht, das mich das stören würde. Stören tun mich eher Reaktionen wie die von west_coast).
kaliumcyanid ist offline  
Alt 13.12.2006, 21:31   #23   Druckbare Version zeigen
Ansgott Männlich
Mitglied
Beiträge: 156
AW: Pfandfrage

jep, danke KCN.

Kann man diesen Thread schließen um weitere qualifizierte antworten einiger user zu vermeiden?
habe das gefühl das es leute gibt die nicht verstehen wollen.
Ansgott ist offline  
Alt 13.12.2006, 21:46   #24   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.536
AW: Pfandfrage

Zitat:
Zitat von Ansgott Beitrag anzeigen
Kann man diesen Thread schließen um weitere qualifizierte antworten einiger user zu vermeiden?
habe das gefühl das es leute gibt die nicht verstehen wollen.
Dieser Thread ist mit auch zu dumm,
vielleicht sollten sich auch noch einige Leute hier unsere Forumsregeln anschauen und ein bisschen über ihren Umgangston nachdenken...
Hier ist erstmal Schluss!

Gruß,
Zara

PS:
Beschwerden wie immer per PN an mich oder einen anderen Moderator.
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline  
Anzeige
Anzeige


Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:34 Uhr.



Anzeige