Allgemeine Chemie
Buchtipp
Silicon Chemistry
U. Schubert
192.55 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.12.2006, 00:48   #1   Druckbare Version zeigen
vvchristen Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Beschichtung einer Heizölsicherungswanne

Liebe Kollegen,
als neues Mitglied, das besonders mit bau- und bautechnischen Fragen befaßt ist, bitte ich gleich um eine Hilfestellung
bezüglich folgender Frage:
Um die Ölsicherungswanne in unserem Haus in den gesetzlich vorgeschriebenen Zustand zu bringen, benötige ich eine neue öldichte Beschichtung. Es handelt sich um eine Betonwanne mit
einem Fassungsvermögen von rd. 14 m³. Würden Ihr mir bitte mitteilen, welches Beschichtungsmaterial hierfür eventuell in
frage kommt. Vielleicht gibt es ja auch Kunststoffbahnen, die
man miteinander verschweißen kann

Mit freundlichem Gruß vvchristen
vvchristen ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.12.2006, 13:54   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Beschichtung einer Heizölsicherungswanne

Und wer hebt den Tank an, damit die Kunststoffbahnen drunter passen? Unser Tank z.B. wurde direkt im Lagerraum zusammengeschweisst und ruht auf 10 Betonstreifenfundamente...

Ach ich denke im Handel(Baumarkt) gibt es da streichfähige Produkte...
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beschichtung von Silizium Nitrid Little_rats Allgemeine Chemie 3 16.03.2011 11:14
NiKaSil Beschichtung tocotronix Allgemeine Chemie 3 09.02.2011 02:16
Beschichtung einer Eismaschine jzechner Lebensmittel- & Haushaltschemie 9 01.08.2008 23:12
Beschichtung von Kunststoffen schinni Physikalische Chemie 11 21.05.2006 13:11
Beschichtung von Bandware ehemaliges Mitglied Verfahrenstechnik und Technische Chemie 0 04.01.2005 18:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:56 Uhr.



Anzeige