Allgemeine Chemie
Buchtipp
Allgemeine und anorganische Chemie
E. Riedel
34.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.2006, 16:04   #1   Druckbare Version zeigen
Sirios Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
Themenvorschläge für einen kleinen Schulvortrag

hi! also es geht um folgendes: meine freundin (momentan klasse 12) möchte gerne einen vortrag in ihrem grundkurs chemie halten, mit diesem vortrag, der dann so 20 min dauern sollte kann man eine arbeit im halbjahr ersetzen, was ja ganz günstig ist. nun meine frage an euch, was wäre eurer meinung nach ein geeignetes thema für sowas? ich dachte an naturstoffe, da kann man schön drüber reden, hat auch schöne beispiele und vielleicht noch ein paar strukturaufnahmen, oder auch elektrochemie. vielleicht habt ihr ja auch noch eine gute idee, ich würde mich über vorschläge jeglicher art sehr freuen! bin zwar nicht der chemie megapro (studiere Human- und molekularbiologie) aber ich denk so ein wenig die peilung hab ich schon als für nen grundkurs sollte es reichen ! vielen dank schonmal im voraus für eure bemühungen!

gruß Sirios
Sirios ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2006, 22:12   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Themenvorschläge für einen kleinen Schulvortrag

Willkommen hier!

Vielleicht was, wo Du auch helfen kannst?

bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 30.11.2006, 22:59   #3   Druckbare Version zeigen
NARF42  
Mitglied
Beiträge: 18
AW: Themenvorschläge für einen kleinen Schulvortrag

vielleicht wäre auch Vitamine ein nettest thema.

da kann man lang und breit darüber reden und es ist interessant was sie eigentlich so im körper machen usw.

mfg NARF
__________________
Omnia sunt venena,nihil est sine veneno. Sola dosis facit venenum.
NARF42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2006, 18:42   #4   Druckbare Version zeigen
Chickendog Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.168
AW: Themenvorschläge für einen kleinen Schulvortrag

Also mit DNA und Vitamine würd ich sagen, dass das zu komplex is für ne 12. Klasse Grundkurs, vor allem innerhalb von 20 min. Würd eher mal Richtung Elektrochemie gehen. Da kann man ne Menge "besser verständlicher" Dinge (Nernst-Gleichung, Eloxal, Batterien, Brennstoffzelle, Elektrolyse, Cu-Gewinnung).

Alternativ vielleicht ein Thema über Chiralität in Bezug zu Duftstoffen. Ist auch gut verständlich und man kann mal div., unterschiedlich riechende Enantiomere zum Schnuppern rumgeben.

Chickendog
Chickendog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2006, 18:54   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Themenvorschläge für einen kleinen Schulvortrag

Zitat:
Zitat von Chickendog Beitrag anzeigen
Also mit DNA und Vitamine würd ich sagen, dass das zu komplex is für ne 12. Klasse Grundkurs, vor allem innerhalb von 20 min. Würd eher mal Richtung Elektrochemie gehen. Da kann man ne Menge "besser verständlicher" Dinge (Nernst-Gleichung, Eloxal, Batterien, Brennstoffzelle, Elektrolyse, Cu-Gewinnung).

Alternativ vielleicht ein Thema über Chiralität in Bezug zu Duftstoffen. Ist auch gut verständlich und man kann mal div., unterschiedlich riechende Enantiomere zum Schnuppern rumgeben.

Chickendog
Die DNA ist zu kompliziert für 12. Klassse? lol, wir habn das in der 9. in Bio grad eben gelernt. DIe DNA besteht aus einer Doppelhelixstruktur, die um Histone gewickelt ist, die Helix besteht aus dem Gerüst (abwechseld Zucker und Phosphat) und den "Sprossen", je zwei Basen zwischen den Zuckern, es verbindet sich immer Adenin mit Thymin und Guanin mit Cytosin. Da haben wir vor kurzem eine Ex drüber geschrieben, hoffentlich hab ich nen Einser.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2006, 18:56   #6   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.822
AW: Themenvorschläge für einen kleinen Schulvortrag

9. Klasse, Bio? Das ist doch niveaulos...Bei DNA geht noch viel mehr
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2006, 01:01   #7   Druckbare Version zeigen
Woehler Männlich
Mitglied
Beiträge: 988
AW: Themenvorschläge für einen kleinen Schulvortrag

Ich möchte einfach mal wieder mein Lieblingsthema einwerfen - Polymere! Da kann man munter über verschiedene Darstellungsmethoden reden, Verwendung der Polymere und ihre Eigenschaften, eventuell liesse sich auch ein Experiment vorführen...
Woehler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2006, 01:21   #8   Druckbare Version zeigen
scio Männlich
Mitglied
Beiträge: 105
AW: Themenvorschläge für einen kleinen Schulvortrag

falls man ein kleines experiment einbauen kann, machen FARBSTOFFE natürlich auch rein optisch was her. aber auch so sind farbstoffe ein interessantes thema, schliesslich sind sie ubiquitär.

hat die vortragende dann noch die haare grün, blau oder rot gefärbt, kann gar nichts mehr schiefgehen
__________________
„Irgendein anderer großer Physiker, Wolfgang Pauli oder so, besuchte Bohr einmal in dessen Landhaus und sah, dass er ein Hufeisen über der Tür hängen hatte. 'Professor!' sagte er,' Sie? Ein Hufeisen? Glauben Sie denn daran?' Worauf Bohr antwortete: 'Natürlich nicht. Aber wissen Sie, Herr Pauli, es soll einem auch helfen, wenn man nicht daran glaubt.' “
from wikipedia
scio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2006, 02:02   #9   Druckbare Version zeigen
Sirios Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: Themenvorschläge für einen kleinen Schulvortrag

erst einmal vielen herzlichen dank für die reichaltigen idee, wir (meine freundin und ich ) sind noch nicht ganz schlüssig was wir wählen, aber ich denke es wird wohl doch elektrochemie werden, da kann man wie schon erwähnt wurde ganz gut labern: verchromen/eloxal etc, das hört sich ganz gut an .

zur dna kann ich noch folgendes sagen, da gibts noch viel viel cooles bei der dna z.b. stabilisierung durch stapelwechselwirkungen (-> basestacking), oder formänderung der DNA bei unterschiedlichem salzgehalt der lösung (gibt auch ne linksgängige helix!). dna zeigt sogar schmelzkurven die denen von allosterischen enzymen gleichen (-> kooperativität)....naja aber ich glaub über sowas braucht man in der schule nicht reden, da wissen manche lehrer schon selber nix mehr drüber !

wünsche noch einen schönen abend und vielen dank für euere mühe! das christkind möge euch reich belohnen !

bye Sirios
Sirios ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2006, 17:12   #10   Druckbare Version zeigen
Chickendog Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.168
AW: Themenvorschläge für einen kleinen Schulvortrag

@ Josuav : Is ja alles schön und gut, aber der Vortrag soll laut Threadschreiberling im Grundkurs Chemie behandelt werden und net Bio-Kurs

Ich hab in Bio bis zur 10 nichts (!) über DNA, Zellaufbau, etc gelernt. Wusste ja net, dass da in anderen Schulen so viel mehr geht ...

Aber nichts für ungut ...

Chickendog
Chickendog ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tipps für AC Praktikum für einen Noob unwissenderstudi Anorganische Chemie 7 24.11.2011 03:07
Themenvorschläge für mündliches Abitur Johnnibassplayer Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 3 27.04.2009 18:28
Themenvorschläge für eine Facharbeit noraa Allgemeine Chemie 1 14.11.2008 08:06
Einen kleinen Denkanstoss wurzelquer Allgemeine Chemie 1 08.11.2008 14:00
Tut mir doch mal einen kleinen Gefallen... Teufel Off-Topic 1 01.05.2006 18:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:44 Uhr.



Anzeige