Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemical Discovery and the Logicians' Program
J.A. Berson
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.11.2006, 21:00   #1   Druckbare Version zeigen
coke007  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
Reaktion von Schwefelwasserstoff mit Iod (in wässriger Lösung)

H2S + I2 --> 2 I^- + S + 2 (H3O)^+
Sehe ich das richtig? Oder reagieren das Iodid und das Oxonium noch zu Iodwasserstoff?
Danke für eure Hilfe!
coke007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2006, 21:27   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Reaktion von Schwefelwasserstoff mit Iod (in wässriger Lösung)

Wenn Du rechts zwei Oxoniumionen reinmalst, must Du links zwei Wassermoleküle zufügen, sonst klemmt die Stöchiometrie.
Ansonsten ok.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2006, 21:54   #3   Druckbare Version zeigen
coke007  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: Reaktion von Schwefelwasserstoff mit Iod (in wässriger Lösung)

Also finden keine weiteren Reaktionen statt? Beispielsweise die Oxoniumionen mit dem Iodid?
coke007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2006, 22:01   #4   Druckbare Version zeigen
Mr.X Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.062
AW: Reaktion von Schwefelwasserstoff mit Iod (in wässriger Lösung)

Eigentlich nicht, es gibt ja auch sowas wie HI, diese Säure dissoziert ja auch zu Oxoniumionen und Iodid.
__________________
Gruß,
Markus

"No amount of experimentation can ever prove me right; a single experiment can prove me wrong." (Albert Einstein)
Mr.X ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2006, 17:02   #5   Druckbare Version zeigen
coke007  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: Reaktion von Schwefelwasserstoff mit Iod (in wässriger Lösung)

H2S + I2 --> 2 HI + S

also so oder wie? Danke für eure Hilfe!
coke007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2006, 21:14   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Reaktion von Schwefelwasserstoff mit Iod (in wässriger Lösung)

Kann man auch so formulieren.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reaktion von LiCl in wässriger Lösung SpyHRO Allgemeine Chemie 2 19.01.2012 13:02
Worauf beruht die saure Reaktion von reinen Säuren in wässriger Lösung? gretamarlene Organische Chemie 1 08.03.2010 17:50
Reaktion von wässriger NaI-Lösung Bongbing Anorganische Chemie 12 10.01.2010 14:06
Reaktion von Verbindungen in wässriger Lösung Peter Parker Anorganische Chemie 6 25.07.2006 17:29
Reaktion von Harnstoff in wässriger Lösung Fischi Allgemeine Chemie 5 27.09.2005 18:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:23 Uhr.



Anzeige