Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundkurs Chemie I
A. Arni
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.11.2006, 19:10   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Flüssigkeiten die sich nicht mischen

Hallo,

ich kenne mich mit Chemie nicht wirklich aus, studiere auch etwas völlig anderes, nämlich FILM. Allerdings "vermischen" sich nun beide Themen miteinander, da ich einen abstrakten, nicht gegenständlichen Film drehen will, bei dem ich in der ersten Einstellung zwei Flüssigkeiten benötige, die sich nicht miteinander vermischen, aber auch nicht sofort von einander trennen, indem die eine, wie Öl auf Wasser, oben schwimmen bleibt, oder zu schwer ist und sofort auf den Grund des Behälters hinabfällt.
Wenn ich die eine Flüssigkeit in die andere kippe, sollte es so ähnlich aussehen, wie bei einer Lava-Lampe, die gerade in Betrieb ist. Und, die Flüssigkeit, die bereits im Behältnis ist, sollte klar sein, die andere, die hineingegeben wird, jedoch gelb und rot.

Ich wollte einfach mal nachfragen, ob irgendjemand eine Ahnung hat, ob es da für mich eine Möglichkeit gibt so etwas herzustellen.

Ich habe auch schon einen kurzen "Film" davon, den ich allerdings nicht gedreht habe, weiß daher aber, daß so etwas geht.
Falls jemand was zu wissen glaubt, was mir weiterhelfen könnte, wäre ich sehr erfreut, und bei Bedarf kann ich diesen Filmausschnitt auch zeigen.

Liebste Grüße
ANYCA
  Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2006, 19:16   #2   Druckbare Version zeigen
MTG Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.048
AW: Flüssigkeiten die sich nicht mischen

es gibt viele organische lösungsmittel, die sich zb nicht mit wasser mischen. als 2 beispiele seien mal essigester und petrolether genannt, gibt aber noch viele viele andere. ob du den gewünschten effekt damit erreichst hängt vermutlich hauptsächlich davon ab, wie du die flüssigkeiten vermischt. färben würde ich das ganze mit irgendeinem organischen farbstoff, der sich dann besser in der organischen phase als der wässrigen löst und somit die wässrige phase nahezu farblos bleibt.
MTG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2006, 19:32   #3   Druckbare Version zeigen
Suppenname Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.704
AW: Flüssigkeiten die sich nicht mischen

Oder bau dir doch eine Lavalampe, die deiner gewünschten Form entspricht. Anleitungen dazu finden sich einige im Netz (z.B. hier)!

Und willkommen im Forum!
__________________
"Der Bodenzucker der Süßen Wüste ist ein süßlich schmeckender, in Wasser und Alkohol, aber nicht in Äther löslicher Kohlehydratkörper, der mit Phenylhydrazin Osazone bildet, und zwar, je nach der Anzahl der Kohlenstoffatome im Molekül, Triosen, Tetrosen, Pentosen, Hexosen, Heptosen, Oktosen und Nonosen."
aus dem >Lexikon der erklärungsbedürftigen Wunder, Daseinsformen und Phänomene Zamoniens und Umgebung< von Prof.Dr.Abdul Nachtigaller

Fuppes
Astronomy Domine
Suppenname ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2006, 19:47   #4   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Flüssigkeiten die sich nicht mischen

Find ich auch. das einfachste wird sein, die beiden Lavalampen-Flüssigkeiten in einem Rechteckigen Gefäß zusammenzukippen und dann von unten zu heizen. Dann kannst du über die Heizung auch das Verhalten des Systems beeinflussen, z.b. wenn du mehrere Tropfen haben willst, einfach an mehreren Punkten heizen.
Wenn du willst, dass die Tropfen von unten nach oben fallen, drehst du die Sequenz einfach um.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2006, 20:33   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Flüssigkeiten die sich nicht mischen

Wie wäre es mit Öl und Zuckersirup?
Das Öl (helles Pflanzenöl) kann man mit Paprikapulver rot einfärben (ein paar Tage warm stehen lassen, dann filtrieren).
Zuckersirup habe ich deswegen vorgeschlagen, weil der dickflüssiger als Wasser ist und die Sache vermutlich damit besser aussieht.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2006, 21:36   #6   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.301
Blog-Einträge: 1
AW: Flüssigkeiten die sich nicht mischen

Bezüglich des Vorschlages von FK:
Wenn der Film nichts geworden ist, kann man die Mischung, die ja keine ist wenigstens noch in der Küche verwenden.
Guten Appetit wünscht: rettich
__________________
mfg: rettich

Man kann gar nicht so dämlich denken wie
andere Handeln.
Speziell im Strassenverkehr und im Labor.

Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens.
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2006, 21:39   #7   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Flüssigkeiten die sich nicht mischen

Mit Anilin oder verschiedenen Cresolen geht die Sache immer noch am besten, da man deren Dichte im Verhältnis zu der des Wasser mit der Temperatur sehr gut steuern kann. Diese Stoffe kann man z.B. mit Sudanrot (einem ausgesprochen lipophilen Farbstoff) rot einfärben, so dass die wässrige Phase farblos bleibt.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2006, 21:52   #8   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Flüssigkeiten die sich nicht mischen

Zitat:
Zitat von ricinus Beitrag anzeigen
Mit Anilin oder verschiedenen Cresolen
Das ist aber nur was für Leute, die den Umgang mit giftigen Chemikalien gewohnt sind.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 18:54   #9   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Flüssigkeiten die sich nicht mischen

Ich glaube, allein der Geruch von Anilin und der scharfe "medizinische" Duft des Kresols laden eigentlich nicht zum Verzehr grösserer Mengen ein.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 19:14   #10   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Flüssigkeiten die sich nicht mischen

Kresol wird so gut und schnell durch die Haut resorbiert, dass es schon lebensgefährlich ist, sich das Zeug überzugießen.
Auf diese Weise sind diverse tödliche Vergiftungen mit Kresolen bzw. Phenol passiert.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 20:41   #11   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Flüssigkeiten die sich nicht mischen

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Kresol wird so gut und schnell durch die Haut resorbiert, dass es schon lebensgefährlich ist, sich das Zeug überzugießen.
Auf diese Weise sind diverse tödliche Vergiftungen mit Kresolen bzw. Phenol passiert.

Gruß,
Franz
wusst ich ja gar nicht ! Phenol so giftig ? Das hat man doch früher als Flächendesinfektionsmittel ("Carbolsäure") in der Medizin gebraucht - wohl weil es so gut penetriert. Ich hab mir (als Jugendlicher) auch öfter Phenol- und Kresollösungen über die Hände geschüttet, und mich immer nur über die weissen Verätzungen geärgert, da hab ich ja mal Glück gehabt...

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 24.11.2006, 21:07   #12   Druckbare Version zeigen
Suppenname Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.704
AW: Flüssigkeiten die sich nicht mischen

Und genau das steht in (fast) jeder Bauanleitung für Lavalampen im Netz
__________________
"Der Bodenzucker der Süßen Wüste ist ein süßlich schmeckender, in Wasser und Alkohol, aber nicht in Äther löslicher Kohlehydratkörper, der mit Phenylhydrazin Osazone bildet, und zwar, je nach der Anzahl der Kohlenstoffatome im Molekül, Triosen, Tetrosen, Pentosen, Hexosen, Heptosen, Oktosen und Nonosen."
aus dem >Lexikon der erklärungsbedürftigen Wunder, Daseinsformen und Phänomene Zamoniens und Umgebung< von Prof.Dr.Abdul Nachtigaller

Fuppes
Astronomy Domine
Suppenname ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 21:13   #13   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Flüssigkeiten die sich nicht mischen

Zitat:
Zitat von ricinus Beitrag anzeigen
wusst ich ja gar nicht ! Phenol so giftig ? Das hat man doch früher als Flächendesinfektionsmittel ("Carbolsäure") in der Medizin gebraucht - wohl weil es so gut penetriert.
Ich kann mich an einen Fall aus der Literatur erinnern (wenn ich mal wüsste, wo...), bei der einer ein Phenolharz kochen sollte und sich den Inhalt des Kolbens (leider vor der Reaktion) über den Oberschenkel schüttete. Das endete tödlich.
Die letale Dosis (oral) soll bei ca. 10 Gramm liegen; für die Aufnahme über die Haut habe ich nichts gefunden.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 21:15   #14   Druckbare Version zeigen
Pivot Männlich
Mitglied
Beiträge: 23
AW: Flüssigkeiten die sich nicht mischen

also ich wäre ja für wasser mit tinte dann pflanzenöl drauf und dann eine braustablette rein(also z.B. so ein vitaminzusatz
und du hast eine thermisch unabhängige lavalampe
__________________
Signatur zur Zeit beurlaubt
Pivot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 21:25   #15   Druckbare Version zeigen
Suppenname Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.704
AW: Flüssigkeiten die sich nicht mischen

Aber ohne die Möglichkeit, die Blasengröße zu steuern und nebenbei noch störende Blubber.
__________________
"Der Bodenzucker der Süßen Wüste ist ein süßlich schmeckender, in Wasser und Alkohol, aber nicht in Äther löslicher Kohlehydratkörper, der mit Phenylhydrazin Osazone bildet, und zwar, je nach der Anzahl der Kohlenstoffatome im Molekül, Triosen, Tetrosen, Pentosen, Hexosen, Heptosen, Oktosen und Nonosen."
aus dem >Lexikon der erklärungsbedürftigen Wunder, Daseinsformen und Phänomene Zamoniens und Umgebung< von Prof.Dr.Abdul Nachtigaller

Fuppes
Astronomy Domine
Suppenname ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beispiele für Alltagsstoffe die sich nicht bzw. schelcht in Wasser lösen, von denen man es nicht erwarten würde. jet-ti Anorganische Chemie 3 25.04.2012 19:53
3 ungiftige Flüssigkeiten, die sich nicht mischen feuerpoldi Allgemeine Chemie 19 14.12.2009 00:05
UV aktive Flüssigkeiten die sich nicht mischen Blubberbert Lebensmittel- & Haushaltschemie 10 11.11.2009 21:21
Flüssigkeiten Mischen... arne Mathematik 5 21.04.2007 16:14
Wieso wirkt sich die Mehrdimensionalität der Stringtheorie nicht auf die QM aus? kleinerChemiker Physik 45 31.07.2006 12:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:52 Uhr.



Anzeige