Allgemeine Chemie
Buchtipp
Pocket Teacher Abi
M. Kuballa, J. Kranz
8,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.11.2006, 22:56   #1   Druckbare Version zeigen
SuperAlien2 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Entsorgung von Chemikalien

So, wo ich jetzt endlich wieder zeit gefunden hab, hab ich mal wieder meinen chemiekasten von kosmos (den C3000) aufgebaut, ich weiß is kindisch, aber naja, sagte ja, ich bin ein noob^^ ;-)

auf allefälle wollt ich so mein chemie wissen etwas auffrischen...
1. versuch war mit Calciumhydroxid...

nach den versuchen schau ich auf die liste, und da steht, Calciumhydroxid ist leicht wassergefährdent...
ich dachte allerdings, das ichs früher einfach in den abguss geschüttet hab , kann mich da ja allerdings täuschen, da die letzten versuche schon ein paar jährchen her sind...
wenn doch, hab ich damals was falsch gemacht, oder seh ich das "leicht wassergefährdent" etwas übertrieben vorsichtig?

wie soll ich solche stoffe in zukunft beseitigen?
gleich in die mülltonne, oder doch in den abguss?


das ich wassergefährdent nicht in den abguss giesen soll, is mir schon klar, doch wie geh ich da am besten bei der beseitigung vor?


und bei "nicht wassergefährdent" kann ich ganz unbesorgt meine experimente in den abguss gießen, oder?


verzeihung für die wirlich dumme frage,
aber naja, vorsicht is besser als nachsicht...

mfg
Basti
SuperAlien2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2006, 23:00   #2   Druckbare Version zeigen
zyp weiblich 
Mitglied
Beiträge: 438
AW: Entsorgung von Chemikalien

Erstmal musst du es lösen, denn Feststoffe in den Abguss is glaub ich nicht so toll^^ Wenn du dann die Lösung neutralisierst sehe ich persönlich keinerleich begründung es nicht in den Abfluss zu schütten...


...als wär das Leitungswasser nicht Calciumhaltig^^
zyp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2006, 23:01   #3   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Entsorgung von Chemikalien

CaO kannst Du in den Ausguss geben. Neutralisiert den sauren Regen (zum Teil).
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 19.11.2006, 23:04   #4   Druckbare Version zeigen
SuperAlien2 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Entsorgung von Chemikalien

Zitat:
Zitat von zyp Beitrag anzeigen
Erstmal musst du es lösen, denn Feststoffe in den Abguss is glaub ich nicht so toll^^ Wenn du dann die Lösung neutralisierst sehe ich persönlich keinerleich begründung es nicht in den Abfluss zu schütten...


...als wär das Leitungswasser nicht Calciumhaltig^^
lol, klar ist ja mit wasser gemischt, hätte ich vielleicht dazu schreiben sollen^^

danke an euch beiden, jetzt bin ich beruhigt...
SuperAlien2 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Entsorgung von Chemikalien Bossaura Allgemeine Chemie 2 08.04.2012 09:55
Entsorgung von Chemikalien mel_ii_ Allgemeine Chemie 4 09.10.2011 17:15
Hilfe bei Entsorgung von Chemikalien. hobbicon Allgemeine Chemie 11 01.08.2011 18:02
Frage zu Entsorgung von Chemikalien Aniko89 Allgemeine Chemie 3 15.11.2009 18:24
Entsorgung von Chemikalien (Wohin damit?) bastet Organische Chemie 4 14.10.2006 19:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:26 Uhr.



Anzeige