Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundkurs Chemie I
A. Arni
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.11.2006, 17:44   #1   Druckbare Version zeigen
devilshand  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
Stoffeigenschaften (Vormals: ein paar fragen!)

hi ich habe da ein paar fragen und komme nicht sorecht vorran! vieleicht könnt ihr mir etwas helfen!

1. Was passiert mit Molekühlen bei einer Destillation? (Wechselwirkungen zwischen Molekühlen ) schreib bitte auch alles was die einfällt dazu.
?werden die nacht ihrem siedepunkt getrennt?


2. Warum ist H2S bei der Raumtemperatur gasförmig und H2O flüssig ?

3. Warum ist Ethen bei der Raumtemperatur Gas und Ethanol Flüssigkeit ?

Wir haben die Mischung Ethanol-Buthanol destilliert . welche Eigenschaft hat das Gemisch und welche die reinen ?

Also ich weiß nicht wo man das alles nachlesen kann!habe nur ein abi-chemie buch und das hilft mir necht so recht weiter!
qürde mich über eure hilfe freuen!
devilshand ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2006, 17:49   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: ein paar fragen!

Keine eigenen Ideen?

Zitat:
Bitte nicht einfach nur Aufgaben posten, sondern auch eigene Überlegungen darlegen. Keine langen Fragenkataloge!
ChemieOnline ist kein Hausaufgabenforum. Hier werden eure Hausaufgaben nicht einfach abgabefertig gelöst. Vielmehr wird euch hier gern bei der Erarbeitung der Lösung geholfen. Damit dies effizient geschehen kann und ihr demonstriert, dass ihr nicht nur die anderen Nutzer des Forums ausnutzen wollt, solltet ihr neben einer möglichst vollständigen Aufgabenstellung auch eigene Überlegungen und das ganz konkrete Verständnisproblem darlegen. Lange Fragenkataloge schrecken andere Nutzer eher ab. Ihr solltet euch also auf euer Kernproblem konzentrieren.
http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=53518

Bitte die Überschrift so wählen, dass ein Bezug zur Frage besteht.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2006, 17:57   #3   Druckbare Version zeigen
PaGe  
Mitglied
Beiträge: 549
AW: ein paar fragen!

Habe wenig Zeit, aber bei 2 und 3 denk mal an Wasserstoffbrückenbindungen. Und O ist kleiner als S => höhere Ladungsdichte.
PaGe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2006, 18:07   #4   Druckbare Version zeigen
devilshand  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: ein paar fragen!

erst mal sry wegen der falschen überschrift!
zweitens das sind keine hausaufgaben!sind einfach paar fragen die ich bei meinen studium (ich studiere medizin) gefragt worden bin und einfach nicht weiter kam!
ich wollte gern für mich die antwort erfahren!

bin nicht so fit in chemie!
was genau hat es mit der wasserstoffbrücken bildung auf sich!
wird der siedepunkt niedriger?
devilshand ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 16.11.2006, 18:51   #5   Druckbare Version zeigen
Mr.X Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.062
AW: ein paar fragen!

Zitat:
Zitat von devilshand Beitrag anzeigen
was genau hat es mit der wasserstoffbrücken bildung auf sich!
wird der siedepunkt niedriger?
Was wäre denn, wenn der Siedepunkt niedriger werden würde? Wenn Wasser bei Raumtemp. gasförmig ist, weil es Bindungen ausbilden kann und Schwefelwasserstoff gasförmig ist, was ist dann mit dem Siedepunkt von Wasser?
Das bekommt man ohne chemische Kenntnisse hin, ist nur reines überlegen...
__________________
Gruß,
Markus

"No amount of experimentation can ever prove me right; a single experiment can prove me wrong." (Albert Einstein)
Mr.X ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2006, 19:56   #6   Druckbare Version zeigen
devilshand  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: ein paar fragen!

danke für ide tips!
devilshand ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2006, 21:49   #7   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: ein paar fragen!

Als Medizinstudent sollte man schon die Grundzüge der Wasserstoffbrückenbindungen kennen.

Zur Einstimmung http://de.wikipedia.org/wiki/Wasserstoffbr%C3%BCckenbindung.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Dogma aus der Genetik und ein paar Fragen dazu tomdoc Medizin & Pharmazie 8 23.08.2011 07:39
Ein paar Fragen zu Fragen aus dem Zeeck jkjsf Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 24.03.2009 19:01
ein Paar Fragen... Pharmaziestudentin Allgemeine Chemie 8 02.11.2006 05:05
Ein paar Fragen ... Hawk Allgemeine Chemie 11 29.09.2006 09:47
Fragen zu Voraussetzungen und Ablauf im Chemiestudium (ehem. ein paar Fragen von mir) kaliumcyanid Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 7 01.03.2005 22:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:27 Uhr.



Anzeige