Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie interaktiv
Stephan Kienast et al.
15,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.11.2006, 16:20   #1   Druckbare Version zeigen
dodecan  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 37
Grinsen III. Haupt- und Nebengruppe - Wann getauscht?

Sicher ist vielen beim Studium älterer Literatur schon aufgefallen, dass die III. Hauptgruppe ursprünglich die Elemente Scandium, Yttrium, Lanthan und Actinium nach B / Al enthielt und die Metalle Gallium, Indium und Thallium die III. Nebengruppe bildeten. In H. Remy's LB der AC in 8. Auflage von 1955 zum Beispiel werden die Elemente entsprechend abgehandelt sowie in allen früheren Werken wie Hofmann's AC (5. Aufl. 1924), J.D'ANS u. E.LAX Taschenbuch (2. Aufl. 1943) u.a.
Im HoWi von 1956 dagegen stehen die Elemente alle an ihrem "für uns gewohnten" Platz.
Weiß jemand Näheres über diesen doch einmaligen und recht interessanten Wechsel der Gruppen, hat ihn sogar noch live miterlebt? Schließlich passierete ja hier mehr als nur die Korrektur eines überholten "Atomgewichts" an der zweiten Stelle hinter dem Komma o.ä. ...
__________________
dod
dodecan ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Haupt- und Nebenquantenzahl! dachecka Allgemeine Chemie 6 14.12.2010 17:22
Redoxreaktion von Haupt- und Nebengruppenelementen ! Toshihiko_Koga Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 19 26.09.2009 18:06
Wann nimmt man eine Salzbrücke und wann ein Diaphragma? DoktorSowieso Physikalische Chemie 3 04.11.2008 22:31
Orbitallehre - Haupt- und Nebenquantenzahl Scurra Physik 18 23.10.2008 13:39
Atombau von Haupt- und Nebengruppenelementen - Redoxreaktionen ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 5 11.03.2001 15:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:27 Uhr.



Anzeige