Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Mediziner
P. Margaretha
9.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.11.2006, 09:50   #1   Druckbare Version zeigen
Danielsson Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 50
HCl-richtig verdünnt als Puffer,warum?

Hi!
Ich muss eine Frage beantworten für mein Protokoll.Der Professor meinte die Quelle sei egal hauptsache kurz und verständlich ist die Antwort.Ich habe aber keine Ahnung warum 6.25 ml HCl (c=4M) verdünnt auf 250 ml den pH-Wert 1 nachweist...*wir habens auch noch nicht gelernt *
Da es ja um Farbänderungen geht,müsste ja die Lichtbrechung eine Rolle spielen.Hat da jemand eine Ahnung?Danke mal für jede Antwort!
mfg Dany
Danielsson ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.11.2006, 10:20   #2   Druckbare Version zeigen
MTG Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.048
AW: HCl-richtig verdünnt als Puffer,warum?

wer oder was soll denn seine farbe ändern? verstehe deine frage leider nicht, was mir aber auffällt ist, dass die hergstellte salzsäure genau einen ph von 1 hat.

mfg
MTG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2006, 10:25   #3   Druckbare Version zeigen
Danielsson Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 50
AW: HCl-richtig verdünnt als Puffer,warum?

nun vll. ein Beispiel:*so genau kenn ich mich selber net aus *
angenommen ich gebe Blaukrautindikator(Tashiro oder sonst was) dazu und es kommt die passende Farbe raus die pH1 definiert.
Warum ist das so?(Kann schwer ins protokoll schreiben,dass sich die zwei chemiekalien angemalt haben )
Welches von beiden die Farbe ändert und warum weiß ich auch nicht.
mfg Dany
Danielsson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2006, 14:24   #4   Druckbare Version zeigen
MTG Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.048
AW: HCl-richtig verdünnt als Puffer,warum?

also geht es um indikatoren, und weshalb diese je nach ph wert ihre farbe ändern können? schau mal hier.

http://de.wikipedia.org/wiki/Indikator_%28Chemie%29
MTG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2006, 15:24   #5   Druckbare Version zeigen
Danielsson Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 50
AW: HCl-richtig verdünnt als Puffer,warum?

DANKE FÜR DIE HILFE!
Das deckt sich sogar mit meinen Ergebnissen ab!
mfg
Danielsson ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie verdünnt man richtig? chinacracker Allgemeine Chemie 4 14.07.2010 11:09
Warum wirkeln Proteine als Puffer? Kex Organische Chemie 3 01.07.2010 23:44
Warum ist HF gefährlicher als HCl ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 5 18.01.2010 23:15
pH vom puffer anders gemessen als berechnet warum?? kinderchemie Allgemeine Chemie 3 19.02.2009 17:22
Warum ist HCl eine stärkere Säure als H3O+ teseos Anorganische Chemie 3 04.02.2006 17:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:20 Uhr.



Anzeige