Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kurzlehrbuch Chemie
G. Boeck
19.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.11.2006, 04:01   #1   Druckbare Version zeigen
veroveraar Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 748
(Cl)nasc.

Hallo ich habe eine Frage zu nascierenden Stoffen.
Unterscheidet sich die reaktivität von (Cl)nasc von einem Chloradikal? oder handelt es sich dabei um das Gleiche? Laut Wikipedia sind die Stoffe(x)nasc im elektronisch stark angeregten Zustand. Nun stellt sich die Frage, wie das zu verstehen ist. Logisch wäre z.B. für mich, dass die Reaktivität von Radikalen von der Temperatur abhängt, aber das steht bei Wikipeida nicht. Gibt es wirklich einen Unterschied im Energieniveau der angeregten Elektronen, ob das Chlorradikal auf die eine oder auf die andere Art gebildet wurde? sagen wir wenigstens bei gleichem Druck und gleicher Temperatur. Könnte allein der Weg zu den Chlorradikalen unterschiedlich reaktive Chlorradikale hergeben??

danke für eure Hilfe
veroveraar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2006, 08:17   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: (Cl)nasc.

Zum Brechen der Cl-Cl-Bindung brauchst Du Energie (242 kJ/mol, http://de.wikipedia.org/wiki/Chemische_Bindung). Diese Energie (x1/2) hat das Chlorradikal direkt nach der Photolyse überschüssig.

Dann kann es die Energie, z.B. durch Stösse mit Inertatomen, abgeben.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:04 Uhr.



Anzeige