Allgemeine Chemie
Buchtipp
NANO?!
N. Boeing
16.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.10.2006, 11:45   #1   Druckbare Version zeigen
aylin weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 8
Unglücklich Reaktionsgleichung

guten morgen,

mein ausbilder hat mir eine reaktionsgleichung gegeben die weder ich noch meine arbeitskollegin lösen konnte....

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.....


SbCl3 + HCl + KBrO3 -----> ?


..bitte helptttttttt miiiiiiiiiiiiiii.....


thangsssssssssssss

Geändert von aylin (12.10.2006 um 11:58 Uhr)
aylin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2006, 11:49   #2   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: -Reaktionsgleichung---HILFEEEEEEE!!

Welche Wertigkeit kann Sb denn annehmen?
Bromat - was kann man denn mit dem Zeug machen? Hat 'ne Menge Sauerstoff, scheint ein Oxidationsmittel zu sein...
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2006, 11:56   #3   Druckbare Version zeigen
aylin weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 8
AW: -Reaktionsgleichung---HILFEEEEEEE!!

Zitat:
Zitat von Edgar Beitrag anzeigen
Welche Wertigkeit kann Sb denn annehmen?
Bromat - was kann man denn mit dem Zeug machen? Hat 'ne Menge Sauerstoff, scheint ein Oxidationsmittel zu sein...
wertigkeit von Sb: -3 und +3 und +5

ja bromat ist schon oxmi, da Sb oxidiert....

weis aber nicht was alles für produkte herauskommen...
aylin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2006, 12:02   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Reaktionsgleichung

Zunächst mal SbCl5.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2006, 12:05   #5   Druckbare Version zeigen
aylin weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 8
AW: Reaktionsgleichung

danke das hilft mir schon ein bisschen weiter.....
aber trotzdem sitz ich auf dem schlauch....

Geändert von aylin (12.10.2006 um 12:17 Uhr)
aylin ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.10.2006, 12:34   #6   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Reaktionsgleichung

Sb3+ -> Sb5+ + 2 e- | Oxidation
BrO3- + ... e- -> Br- + 3 "O2-" | Reduktion
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2006, 12:39   #7   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.700
AW: Reaktionsgleichung

Redoxgleichung:

Oxidation

SbCl3 + 2 Cl- => SbCl5 + 2 e-

Reduktion:

KBrO3 + 6 H+ + 6 e- => KBr + 3 H2O

Multiplikation der ersten Gleichung mit 3:


Oxidation

3 SbCl3 + 6 Cl- => 3 SbCl5 + 6 e-

Addition:

KBrO3 + 6 H+ + SbCl3 + 6 Cl- => KBr + 3 H2O + 3 SbCl5

bzw.

KBrO3 + 6 HCl + SbCl3 => KBr + 3 H2O + 3 SBCl5
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis

Geändert von bm (12.10.2006 um 12:49 Uhr) Grund: Nicht unnötig zitieren.
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2006, 14:28   #8   Druckbare Version zeigen
aylin weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 8
AW: Reaktionsgleichung

danke danke danke
aylin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2006, 15:16   #9   Druckbare Version zeigen
aylin weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 8
AW: Reaktionsgleichung

es darf aber kein SbCl5 entstehen, es muss ein komplexxx sein ....
aylin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2006, 15:19   #10   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Reaktionsgleichung

KCl + SbCl5 -> K[SbCl6]

Ich habe geschrieben : Zunächst mal SbCl5.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reaktionsgleichung S a s ii Allgemeine Chemie 1 11.02.2009 16:55
Reaktionsgleichung Anke684 Allgemeine Chemie 14 01.02.2009 21:15
Reaktionsgleichung koenne Allgemeine Chemie 6 08.01.2009 17:04
Reaktionsgleichung Hilfesuchende Allgemeine Chemie 7 13.02.2006 22:00
Reaktionsgleichung Meyse Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 4 05.02.2006 13:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:55 Uhr.



Anzeige