Allgemeine Chemie
Buchtipp
Facetten einer Wissenschaft
A. Müller, H.-J. Quadbeck-Seeger, E. Diemann (Hrsg.)
32.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.06.2007, 17:13   #16   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Hausarbeit zum Thema Dissoziationsgleichungen

Im Prinzip ja.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2007, 17:20   #17   Druckbare Version zeigen
Izzy Xia  
Mitglied
Beiträge: 23
AW: Hausarbeit zum Thema Dissoziationsgleichungen

Ok, und den pH-Wert kann ich mit Lackmus feststellen? (Bei Säuren rot, Laugen blau)

Kannst du mir noch ein Bsp nennen für Säure + Lauge-> Salz +Wasser?


Basenrest-Ione sind ja immer positiv
Säurerest-Ione immer negativ, oder?
Izzy Xia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2007, 17:22   #18   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Hausarbeit zum Thema Dissoziationsgleichungen

Natronlauge + Salzsäure ->

Formeln?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2007, 17:25   #19   Druckbare Version zeigen
Izzy Xia  
Mitglied
Beiträge: 23
AW: Hausarbeit zum Thema Dissoziationsgleichungen

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Natronlauge + Salzsäure ->

Formeln?
NaOH + HCl ?


Wie wäre denn die Formel von Pentachlormethan? Bzw geht das überhaupt, müsste nicht dann C2Cl5 sein?
Izzy Xia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2007, 17:27   #20   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Hausarbeit zum Thema Dissoziationsgleichungen

Stammname : Methan = C1
Pentachlor : Cl5

Mach mal ein Kilo. Gibt den Nobelpreis.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 17.06.2007, 17:30   #21   Druckbare Version zeigen
Izzy Xia  
Mitglied
Beiträge: 23
AW: Hausarbeit zum Thema Dissoziationsgleichungen

Ja, aber wie sieht denn dann die Strukturformel aus? Methan hat doch nur 4 Plätze wo sich Cl anlagern kann?

Alkine/Alkene, besteht da nur der Unterschied in der allgemeinen Summenformel und, dass Alkine 3-fach Bindung haben?

Achja, und hygroskopisch = Wasserentziehend, oder?

Geändert von Izzy Xia (17.06.2007 um 17:41 Uhr)
Izzy Xia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2007, 18:41   #22   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Hausarbeit zum Thema Dissoziationsgleichungen

Es gibt kein Pentachlormethan.

hygroskopisch = wasseranziehend
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufgabe zum Thema Kombination in arte senza nome Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik 2 16.05.2010 19:59
zum Thema Apfelsaft Kandis Lebensmittel- & Haushaltschemie 9 26.11.2009 11:32
Zum Thema Auftrieb Allchemist Physik 13 14.09.2005 22:20
Fragen zum Thema Nukleinsäuren ehemaliges Mitglied Biologie & Biochemie 20 26.09.2002 08:37
Gutes Thema für ne Hausarbeit ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 28 04.02.2002 20:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:38 Uhr.



Anzeige