Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemical Discovery and the Logicians' Program
J.A. Berson
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.06.2002, 19:44   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Warum bricht erhitztes Glas nach Kühlung ?

Hallo,

was genau passiert mit dem Glas wenn es durch "Schock"-kühlung nach starkem erhitzen brüchig wird ?

Könnte mir vorstellen das die Teilchen des Ionengitters in heissem zustand in starker schwingung sind und bei der schnellen kühlung in einem Zustand verharren welcher nicht die optimale bindungskraft gewährleistet. D.h es können teilchen gleicher ladung übereinander zum liegen kommen, welche sich natürlich abstossen würden.


Gruss Andreas
  Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2002, 19:53   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Das isses nicht...

Durch das schnelle Abkühlungen bauen sich Zugspannungen auf, die später bei kleinsten Verletzungen der Oberfläche zu tiefen Rissen führen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2002, 19:57   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Zugspannungen weil die Atome nach erwärmen nicht alle in gleicher Phase schwingen und dadurch nach abkühlen an einigen stellen stärkere und an anderen stelle schwächere Anziehung untereinander aufweisen ?
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 06.06.2002, 14:13   #4   Druckbare Version zeigen
PB  
Mitglied
Beiträge: 102
Es bilden sich Spannungen, weil die gekühlte Außenseite des Glases sich zusammenziehen, an der Innenseite aber nicht in gleicher Geschwindigkeit --> Spannungen ->Glasbruch
Daher brechen ja auch dickwandigere Gläser bei starkem Temperarturunterschied zwischen Innen- und Außenseite viel leichter als dünnwandige.(z.B. Dickwandige Flaschen springen schon, wenn sie mit heißem Wasser gefüllt in ein Eisbad gestellt werden, ein (dünnwandiges) RG kann das aber ab)
PB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2002, 14:41   #5   Druckbare Version zeigen
upsidedown Männlich
Moderator
Beiträge: 7.640
Springen tun RG nicht - Mikrorisse bilden sich aber auch aus. Das sollte man beachten, wenn man da etwas im RG hat, das tunlichst nicht mit Wasser zusammenkommen sollte. Siehe z.B. hier. Dürften die meisten hier zwar kennen, ist aber immer wieder nett

btw: richtiges Silikatglas hat solche Probleme nicht (thermischer Ausdehnungskoeffizient ist quasi Null), ist dafür aber sauteuer .

Gruß,
UpsideDown
upsidedown ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum bindet DNA an Glas? Chris1983 Biologie & Biochemie 3 19.04.2010 08:47
Warum ist Glas durchsichtig kjetil Allgemeine Chemie 18 15.09.2009 19:27
Was passiert, wenn Eiswürfel in einem vollgefülltem Glas mit Wasser schmelzen und das Glas auf Löschpapier steht? MissHardy Allgemeine Chemie 14 06.09.2009 07:33
Warum schneidet Glas? Grinsekater Anorganische Chemie 19 27.04.2005 09:17
Warum/Wie diffundiert Aluminium ins Glas? sompre Allgemeine Chemie 10 22.02.2005 15:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:01 Uhr.



Anzeige