Allgemeine Chemie
Buchtipp
Pocket Teacher Abi
M. Kuballa, J. Kranz
8,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.09.2006, 18:14   #1   Druckbare Version zeigen
Chemie_N000b  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
Siedetemperatur und molare Masse bei Alkanolen

Hallo!
Wir haben die Aufgabe bekommen, die molare Masse für bestimmte Alkanole und Alkane zu bestimmen und dann mit der Siedetemperatur (welche schon angegeben war) in ein Diagramm zu zeichnen.
Man sieht: Desto höher die molare Masse, desto höher die Siedetemperatur.
Dann gab es die Aufgabe die Grafik zu interpretieren und ich habe mir gedacht:
=>Ist die molare Masse größer, so ist es schwieriger den Alkohol zu verbrennen, weil man so mehr zum Verbrennen hat und mehr Energie (=höhere Temperatur) braucht.
Allerdings hab ich mir das eher ausgedacht und es kommt mir ein bisschen wenig vor, deswegen würd ich gern mal wissen, ob das stimmt
mfG
__________________
Einen Moment bitte.
Die Signatur wird geladen.
http://kougra.ko.ohost.de/lade.gif
Chemie_N000b ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2006, 18:40   #2   Druckbare Version zeigen
BU Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.504
AW: Siedetemperatur und molare Masse bei Alkanolen

Was hat "verbrennen" mit "sieden" zu tun?

Der Siedepunkt steigt mit der Molmasse, weil die Flüchtigkeit abnimmt.
Verbrannt wird dabei nichts.
BU ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2006, 19:48   #3   Druckbare Version zeigen
Chemie_N000b  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
AW: Siedetemperatur und molare Masse bei Alkanolen

Zitat:
Zitat von BU Beitrag anzeigen
Was hat "verbrennen" mit "sieden" zu tun?
Ja, ich hab mir halt gedacht, dass...ähm...ach, lass mich halt in ruhe

nee quatsch, danke
__________________
Einen Moment bitte.
Die Signatur wird geladen.
http://kougra.ko.ohost.de/lade.gif
Chemie_N000b ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2006, 21:11   #4   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Siedetemperatur und molare Masse bei Alkanolen

naja, ganz so abwegig ist das nicht
beim verbrennen von alkohol brennen ja die dämpfe, und da ist es schon wichtig, wieviel verdunstet/verdampft
je höher der siedepunkt, desto höher der flammpunkt und desto schwieriger zum brennen zu bringen (analogie benzin/diesel)

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2006, 22:52   #5   Druckbare Version zeigen
Mr.X Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.062
AW: Siedetemperatur und molare Masse bei Alkanolen

Je größer die Masser der Alkohole, desto größer sind die auch die Van-der-Waals-Kräfte zwischen den Molekülen (wenn sie denn langkettiger werden). Also braucht man mehr Energie, die Moleküle voneinander zu trennen.
__________________
Gruß,
Markus

"No amount of experimentation can ever prove me right; a single experiment can prove me wrong." (Albert Einstein)
Mr.X ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.10.2006, 14:38   #6   Druckbare Version zeigen
Chemie_N000b  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
AW: Siedetemperatur und molare Masse bei Alkanolen

Also, ich habe jetzt folgende Lösung und würd gerne wissen, ob alles richtig ist:

1. Stelle die Siedetemperaturen der Alkane und der Alkanole in Abhängigkeit von der Molaren Masse (x-Achse) der Moleküle in einem Diagramm grafisch dar.

Link zur Grafik:

ich kann den link leider nicht posten, wiel das forum den IMMER in etwas anderes umändert -.-

6. Interpretiere die Grafik.

In der Grafik kann man erkennen, dass der Siedepunkt fast proportional zu der Molaren Masse zunimmt.
--> Je größer die Masse der Alkohole, desto größer sind die auch die Van-der-Waals-Kräfte zwischen den Molekülen (weil sie denn langkettiger werden). Also braucht man mehr Energie um die Moleküle voneinander zu trennen.
Der Siedepunkt von Alkanolen liegt allgemein höher, da sie zusätzlich noch Wasserstoffbrücken ausbilden.
__________________
Einen Moment bitte.
Die Signatur wird geladen.
http://kougra.ko.ohost.de/lade.gif

Geändert von Chemie_N000b (18.10.2006 um 14:45 Uhr)
Chemie_N000b ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Siedetemperatur bei Alkanolen mobs Organische Chemie 3 25.04.2012 16:23
stoffmenge(n) molare masse (M) und masse (m) Rechnungen sunny02 Allgemeine Chemie 8 02.06.2010 20:24
Gasdichte und Molare Masse popub Organische Chemie 4 04.11.2007 22:36
Siedetemperatur von Alkanen und Alkanolen pirru Organische Chemie 15 21.10.2007 14:31
molare Masse bei Isotopen Henryk Allgemeine Chemie 7 10.01.2005 17:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:56 Uhr.



Anzeige